Taxifahrer bewerten Kunden: MyTaxi startet Fahrgast-Sterne-Rating

Bewertung, Sterne, Sternchen Bildquelle: Pixabay
Mytaxi hat sich vor Kurzem in Free Now umbenannt und vollzieht auch hinter den Kulissen eine Anpassung. War es bisher nur dem Fahrgast möglich, Fahrzeug und Fahrer zu bewerten, geht dies seit Kurzem auch in die Gegenrichtung. Was genau mit den Daten passiert, die mit dem Fahrgastbewertungssystem erhoben werden, ist aber unklar.

Fahrer können Fahrgäste jetzt mit einem Sterne-Rating bewerten

Beim Konkurrenten Uber gibt es das System zur Bewertung von Fahrgästen schon länger - und sorgt dafür, dass Gäste mit schlechtem Rating den Dienst nicht mehr nutzen können. Jetzt hat auch Free Now, bis vor Kurzem noch als Mytaxi aktiv, ein Fahrgastbewertungs­system eingeführt. Wie Mac & i berichtet, besteht dieses aus einer einfachen Fünf-Sterne-Skala, die Fahrern nach der Fahrt automatisch mit der Frage "Wie war Deine Tour mit ...?" angezeigt wird.

Auf seiner Homepage gibt das Unternehmen auf einer neue eingerichteten Seite darüber Auskunft, dass man der Meinung ist, "dass es nur fair ist, wenn das Bewertungssystem in beide Richtungen funktioniert". So sei es möglich, dass auch Fahrer Bewertungen zu Kunden hinterlassen, die das Unternehmen auswerten kann. Fahrgästen rät das Unternehmen hier folgende Stichpunkte zu beachten, um möglichst eine positive Bewertung zu erhalten:

  • pünktlich am Treffpunkt sein
  • Stornierungen vermeiden
  • freundlich und respektvoll mit dem Fahrer umgehen

Wie das Unternehmen betont, habe man sich zur Einführung des Systems entschieden, um Fahrern, die die Free Now App nutzen deutlich zu signalisieren, "dass wir hinter ihnen stehen".

Keine Antwort zur genauen Nutzung

Auf die Anfrage von Mac & i zeigt sich Free Now aber aktuell wenig mitteilsam, wie die erhobenen Daten in den Service mit einfließen sollen. Die Verwendung sei "ausschließlich intern" vorgesehen und erfolge auf Basis der Datenschutzgrundverordnung. Es erfolge eine Verknüpfung mit dem Fahrgast-Profil, eine Einsicht sei aber "weder von Fahrern noch von anderen Fahrgästen" möglich.

Ob man - ähnlich wie Uber - bei einer zu schlechten Gesamtbewertung die Nutzung für Fahrgäste sperrt, wollte das Unternehmen nicht dementieren oder bestätigen. Mit der Aussage "konkrete Planungen gibt es derzeit noch nicht" hält man sich hier offensichtlich alle Möglichkeiten offen. Bewertung, Sterne, Sternchen Bewertung, Sterne, Sternchen Pixabay
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren20
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 10:30 Uhr HooToo Flash Laufwerk USB Stick MFi Zertifiziert mit Lightning Stecker und USB 3.0 Stecker für iPhone, iPad und Computer ?HooToo Flash Laufwerk USB Stick MFi Zertifiziert mit Lightning Stecker und USB 3.0 Stecker für iPhone, iPad und Computer ?
Original Amazon-Preis
29,99
Im Preisvergleich ab
49,99
Blitzangebot-Preis
22,39
Ersparnis zu Amazon 25% oder 7,60

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden