Massive IT-Störung: Bei der Commerzbank geht nichts mehr (Update 2)

App, Bank, Online-Banking, Commerzbank Bildquelle: Commerzbank
Nichts geht mehr: Das ist das Motto, mit dem derzeit die Kunden der Commerzbank zu kämpfen haben. Denn aktuell funktioniert beim viertgrößten Geldinstitut des Landes praktisch null, was mit der IT zu tun hat, also auch Geldautomatennutzung und Kartenzahlungen.
Update vom 28.06.2019 um 11:10 Uhr: Es geht womöglich doch etwas schneller als gedacht, jedenfalls in Bezug auf Geldautomaten und Kartenzahlungen, denn laut einem Tweet sollen diese bereits wieder funktionieren. An ihren Online-Portalen ist die Commerzbank aber "noch dran".

Update 2 vom 28.06.2019 um 13:55 Uhr: Die Commerzbank hat gerade bekannt gegebem dass nun auch das Online-Banking ab sofort wieder uneingeschränkt zur Verfügung steht.

Vor einem Monat gab es bei der Commerzbank bereits eine große Störung, damals wurden Überweisungen und vor allem Daueraufträge an einem Tag nicht durchgeführt. Diese bereits höchst unangenehme IT-Panne wird von der aktuellen aber klar in den Schatten gestellt. Denn die rund 13 Millionen Kunden des in Frankfurt am Main ansässigen Geldinstituts müssen sich darauf einstellen, dass im Moment gar nichts funktioniert. Denn ein Einloggen in das Online-Banking ist nicht möglich, dort wird man auf eine technische Störung, an der bereits gearbeitet wird, hingewiesen. Die Commerzbank spricht von einem "eingeschränkten" Login, aus eigener Erfahrung können wir sagen, dass wirklich gar nichts geht.
Mittlerweile hat sich die Bank auf Twitter zu Wort gemeldet und schreibt dort, dass nicht nur Online-Banking nicht funktioniert, sondern "aktuell eine Störung in der IT" vorliegt und als Konsequenz auch "Geldautomaten und Kartenzahlungen betroffen" seien.

Wird vermutlich eine Weile dauern

Details zum IT-Problem liegen derzeit nicht vor, es dürfte sich aber um ein massives Problem handeln. Zu einem Zeitpunkt einer möglichen Rückkehr der Zahlungsdienste hat sich die Commerzbank bisher nicht gemeldet. Man sollte aber nicht unbedingt erwarten, dass das schnell oder noch heute behoben wird - auch wenn sicherlich an der Lösung mit Hochdruck gearbeitet wird. Aber das Ausmaß der Störung scheint riesig zu sein, erfahrungsgemäß dauert es eine ganze Weile, bis so etwas wieder reibungslos läuft.

Wir werden diesen Artikel aktualisieren, sobald neue Informationen vorliegen oder im Optimalfall die IT-basierten Dienste wieder laufen.

App, Bank, Online-Banking, Commerzbank App, Bank, Online-Banking, Commerzbank Commerzbank
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren75
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 07:00 Uhr Pumpkin Android 9.0 Autoradio mit Navi 4 GB, Octa Core Unterstützt Bluetooth Tethering DAB + Android Auto WiFi 4G USB MicroSD 7-Zoll BildschirmPumpkin Android 9.0 Autoradio mit Navi 4 GB, Octa Core Unterstützt Bluetooth Tethering DAB + Android Auto WiFi 4G USB MicroSD 7-Zoll Bildschirm
Original Amazon-Preis
259,99
Im Preisvergleich ab
259,99
Blitzangebot-Preis
220,99
Ersparnis zu Amazon 15% oder 39

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden