Kein Aufatmen nach europaweiter Vodafone-Störung

Logo, Ifa, Vodafone, IFA 2014, Fahnen Bildquelle: Vodafone
Beim Anbieter Vodafone läuft es nach einer europaweiten Großstörung am Donnerstag noch immer nicht wieder ganz rund. Nachdem es zu erheblichen Störungen und Ausfällen bei Festnetz, Mobilfunk und Internet kam, hakt es auch am Wochenende noch an allen Ecken und Enden, vor allem bei einzelnen Diensten. Nach den europaweiten Störungen am Donnerstag gibt es auch jetzt noch einigen Angebote von Vodafone, die weiterhin gestört bleiben. Laut den Kollegen von Deskmodder sind jetzt noch vor allem Giga TV und der E-Mail-Service betroffen. Das TV-Angebot bleibt bei der Wiedergabe hängen und die Postfächer leer. Dabei hat Vodafone selbst schon am Donnerstag mitgeteilt, dass man den Fehler, der zum Ausfall führte, gefunden und behoben habe. Mehr ins Detail ging man dabei bisher nicht (via Futurezone).

"Techniker sind dran"

Bei Twitter prasseln auf Vodafone allerdings noch immer eine Vielzahl an Meldungen genervter Kunden ein. Der Support kann dabei aktuell nur um Verständnis bitten und schreibt immer wieder "unsere Techniker sind dran". Wer als Kunde den Status-Report seines gestörten Dienstes aufruft, erhält zwar derzeit in vielen Fällen die Meldung, alles sei wieder in Ordnung. Doch bei den Kunden scheint es noch ganz anders auszusehen.

Feedback für E-Mail-Probleme

Im Vodafone-Forum hieß es dabei für den E-Mail-Empfang zunächst:

"Leider kommt es zu Einschränkungen bei unserem E-Mail Dienst. Ihr könnt Euch einloggen, aber die Postfächer nicht öffnen. Auch der Abruf via IMAP/POP3 ist aktuell eingeschränkt. Mails gehen nicht verloren und werden nach Ende der Störung zugestellt."

Heute am Nachmittag gab es dann das Update: "Wir können an der Stelle inzwischen Entwarnung geben. Bislang gab es bei unseren Tests keine Auffälligkeiten mehr, wir beobachten die Dienste aber weiterhin."

Kunden haben da aber andere Erfahrungen gemacht - wahrscheinlich wird der Anbieter noch eine Weile benötigen, um wieder alles in den Normalzustand zurückzubringen.

Großer Internet-Vergleichs-Rechner
Logo, Ifa, Vodafone, IFA 2014, Fahnen Logo, Ifa, Vodafone, IFA 2014, Fahnen Vodafone
Mehr zum Thema: Vodafone
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren25
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Videos rund um Vodafone

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Tipp einsenden