Galaxy A10, A30 & A50 Spezifikationen: Riesige Akkus & Notch (Update)

Display, OLED, notch, Amoled, Samsung Galaxy S10, Loch, Infinity-O Bildquelle: Samsung
Samsung beglückt uns zum Mobile World Congress 2019 offensichtlich auch mit einer Neuauflage seiner kompletten Galaxy-A-Serie, die künftig vom Einsteigermodell bis hin zu einem überraschend gut ausgestatteten Modell mit Fingerabdruckleser im Display, viel Speicher und großem Akku reicht.
Video-Update 25.02.2019 (16:52 Uhr): Wir haben Samsung auf dem MWC einen Besuch abgestattet und uns das neue A30 sowie das A60 im Hands-On aus der Nähe angesehen. Unsere Video dazu findet man hier: Die neue Mittelklasse: Samsung A30 mit Dual-Cam und mehr Samsung Galaxy A50: Drei Kameras mit Spezialaufträgen und 25MP

Wie MySmartPrice unter Berufung auf interne Marketing-Materialien des koreanischen Elektronikriesen berichtet, wird es in Europa zunächst drei Modelle geben, nämlich das Samsung Galaxy A10, Samsung Galaxy A30 und Samsung Galaxy A50. Das erstgenannte Modell ist dabei ein relativ günstiges Low-End-Modell, das aber immer noch eine sehr ordentliche Ausstattung bietet.

Update vom 18.02.2019 (18:20 Uhr): Den Kollegen von SamMobile ist ein offizielles Handbuch des kommenden Samsung Galaxy A50 in die Hände geraten, welches die vorab geleakten, technischen Daten bestätigt. Demnach werden wir wahrscheinlich wirklich auf ein 6,4-Zoll-Smartphone mit Super AMOLED-Display (2340 x 1080 Pixel), 25-Megapixel-Kamera an der Front und Rückseite sowie auf den Samsung Exynos 9610 Octa-Core-Prozessor nebst 4-6 GB Arbeitsspeicher und 64-128 GB Flash-Speicher treffen.

Das Samsung Galaxy A10 wird laut dem Bericht mit einem 6,2 Zoll große Display ausgerüstet sein, das eine als HD+ bezeichnete Auflösung bietet und somit wohl eine gestreckte 720p-Variante mitbringt. Dieses Modell wird zudem mit einem V-förmigen Ausschnitt im Display daherkommen, in dem eine 5-Megapixel-Kamera mit F/2.0-Blende untergebracht ist.

Die technische Basis bildet der Samsung Exynos 7884B Octacore-SoC, der mit 1,6 Gigahertz arbeitet und mit drei Gigabyte RAM und 32 GB internem Flash-Speicher kombiniert wird, welcher per MicroSD-Kartenslot erweitert werden kann. Die einzelne rückwärtige Kamera soll bei einer Auflösung von 13 Megapixeln eine F/1.9-Blende haben und somit relativ viel Licht einfangen können.

Der Akku ist hier ganze 4000mAh groß, wird aber leider per MicroUSB-Port nur mit einem 5-Watt-Netzteil geladen, so dass es sehr lange dauern dürfte, den Stromspeicher des 7,94 Millimeter dicken Geräts voll zu laden. Auf einen Fingerabdruckleser muss man bei dem in Schwarz und Gold erwarteten Galaxy A10 wohl verzichten, bekommt aber immerhin getrennte Slots für MicroSD- und zwei NanoSIM-Karten.

Das Samsung Galaxy A30 ist ein überraschend interessantes Mittelklasse-Smartphone. Es verfügt über ein 6,4 Zoll großes SuperAMOLED-Display mit 2340x1080 Pixeln und 19,5:9-Format, das eine U-förmige Aussparung für die Kamera und ihre Sensoren mitbringt. Die Frontkamera selbst arbeitet mit 16 Megapixeln und hat eine F/1.9-Blende.

Als Rechenherz ist hier der Samsung Exynos 7904 mit acht bis zu 1,8 Gigahertz schnellen Kernen im Einsatz, den der Hersteller mit drei oder vier Gigabyte Arbeitsspeicher sowie 32 oder 64 GB internem Flash-Speicher kombiniert. Hinzu kommen zwei Kameras auf der Rückseite, wobei der Hauptsensor ebenfalls 16 Megapixel Auflösung und eine recht lichtstarke F/1.9-Blende bietet, während die zweite Kamera eine Ultraweitwinkeloptik hat und bei fünf Megapixeln eine F/2.2-Blende bietet.


Auch hier verbaut Samsung wieder einen riesigen 4000mAh-Akku, der aber per USB-C-Anschluss mit 15 Watt und somit relativ schnell geladen werden kann. Das 7,7 Millimeter dicke Galaxy A30 steckt in einem aus Kunststoff gefertigten Gehäuse in den Farben Schwarz, Weiß und Blau auf dessen Rückseite ein Fingerabdruckleser angebracht ist. Es werden auch wieder drei Kartenslots für Dual-Sim und eine extra Micro-SD-Karte verbaut.

Das Samsung Galaxy A50 bildet vorerst die Spitze der neuen A-Serie für das Jahr 2019 und ist entsprechend gut ausgestattet. Es verfügt angeblich ebenfalls über ein 6,4 Zoll großes sAMOLED-Panel mit 19,5:9-Format und 2340x1080 Pixeln Auflösung, das erneut eine U-förmige "Notch" hat. Eine Besonderheit ist, dass Samsung hier wie bei einigen Modellen der Galaxy S10-Serie den Fingerabdruckleser direkt unter der Display-Oberfläche verbaut.


Die Frontkamera bietet ganze 25 Megapixel Auflösung und hat eine F/2.0-Blende. Als Rechenherz ist der bis zu 2,3 Gigahertz schnelle Samsung Exynos 9610 mit acht Kernen im Einsatz, der hier mit vier oder gar sechs Gigabyte Arbeitsspeicher und 64 oder 128 GB internem Flash-Speicher kombiniert wird.

Die Hauptattraktion sollen wohl die gleich drei Kameras auf der Rückseite sein: die Hauptkamera bietet bei 25 Megapixeln eine F/1.7-Blende, während zusätzlich auch noch ein 5-MP-Sensor für Tiefeneffekte und eine 8-Megapixel-Kamera mit Ultraweitwinkel verbaut werden. Alles zusammen steckt in einem 7,7 Millimeter dünnen Kunststoffgehäuse in den Farben Blau, Weiß und Schwarz. Der Akku ist auch hier ganze 4000mAh groß und wird mittels USB-C mit bis zu 15 Watt geladen.

Zu den Preisen der neuen Samsung Galaxy A-Serie für 2019 ist bisher noch nichts bekannt. Display, OLED, notch, Amoled, Samsung Galaxy S10, Loch, Infinity-O Display, OLED, notch, Amoled, Samsung Galaxy S10, Loch, Infinity-O Samsung
Mehr zum Thema: Samsung Electronics
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren9
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Samsungs Aktienkurs in Euro

Samsung Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 17:15 Uhr FIXKIT 12 in 1 Netzwerk Reparaturwerkzeuge, Professionell Netzwerk Werkzeug Set Netzwerk-Tool-Kit, geeignet für DIY, Haushalt oder FabrikFIXKIT 12 in 1 Netzwerk Reparaturwerkzeuge, Professionell Netzwerk Werkzeug Set Netzwerk-Tool-Kit, geeignet für DIY, Haushalt oder Fabrik
Original Amazon-Preis
22,99
Im Preisvergleich ab
22,99
Blitzangebot-Preis
18,69
Ersparnis zu Amazon 19% oder 4,30
Im WinFuture Preisvergleich

Tipp einsenden