Samsung Galaxy Tab S5e: Edeltablet mit recht günstigen Preisen

Tablet, Samsung, Galaxy, Samsung Galaxy Tab, Samsung Galaxy Tab S5e Bildquelle: Samsung
Der Tablet-Markt wurde zuletzt immer überschaubarer, doch nun hat Samsung kurz vor dem Mobile World Congress 2019 überraschend das neue Samsung Galaxy Tab S5e vorgestellt - ein Edeltablet mit relativ günstigen Preisen. Das Galaxy Tab S5e beeindruckt mit einem sehr schmalen Display-Rahmen, der dafür sorgt, dass der 10,5 Zoll große SuperAMOLED-Bildschirm mit seinen 2560 x 1600 Pixeln Auflösung und dem 16:10-Format die Front des Tablets fast vollständig bedeckt. Samsung selbst spricht von 81,8 Prozent, so dass man nur knapp hinter dem Apple iPad Pro mit 11 Zoll liegt, bei dem der Bildschirm fast 83 Prozent der Vorderseite belegt.
Samsung Galaxy Tab S5eSamsung bringt mit dem Galaxy Tab S5e... Samsung Galaxy Tab S5e...sein bisher leichtestes und dünnstes 10-Zoll-Tablet
Mit nur 5,5 Millimetern Bauhöhe und einem Gewicht von nur 400 Gramm ist das Galaxy Tab S5e sogar noch leichter und dünner als das Konkurrenzprodukt von Apple. Unter der Haube steckt hier allerdings "nur" der Qualcomm Snapdragon 670 Octacore-SoC, bei dem es sich aber immerhin um einen der jüngsten Premium-Mittelklasse-SoCs des US-Chiplieferanten handelt, der mit bis zu 2,0 Gigahertz arbeitet und ein integriertes LTE-Modem mitbringt.

Samsung Galaxy Tab S5eSamsung Galaxy Tab S5eSamsung Galaxy Tab S5eSamsung Galaxy Tab S5e

Die CPU wird mit vier oder sechs Gigabyte Arbeitsspeicher sowie 64 oder 128 GB internem Flash-Speicher kombiniert, die mittels MicroSD-Kartenslot ohne Probleme ausgebaut werden können. Hinzu kommt eine 13-Megapixel-Kamera auf der Rückseite und eine 8-MP-Cam auf der Front, die beide in der Lage sind, bei Bedarf auch 4K-Videos aufzunehmen.

Samsung verspricht bis zu 14,5 Stunden Laufzeit bei einer Akkukapazität von 7460mAh und wirbt auch damit, dass das Galaxy Tab S5e als mobiles Büro verwendet werden kann. Dafür bietet man natürlich wieder ein Tastatur-Cover mit Trackpad an. Allerdings müssen die Kunden hier erstmals seit Jahren auf Unterstützung für einen Stylus verzichten, so dass das Anfertigen von handschriftlichen Notizen oder Skizzen mit dem neuen Samsung-Tablet nicht möglich ist.

Der Fingerabdruckleser wurde von Samsung an die Seite des Metallgehäuses verlegt, um so mehr Platz für den Bildschirm zu schaffen. Das Gerät soll im April auch in Europa an den Start gehen und wird dann in der günstigsten Variante für 419 Euro angeboten, während die LTE-Version für 479 Euro zu haben sein soll. Geplant sind Farbvarianten in Schwarz, Silber und Gold. Tablet, Samsung, Galaxy, Samsung Galaxy Tab, Samsung Galaxy Tab S5e Tablet, Samsung, Galaxy, Samsung Galaxy Tab, Samsung Galaxy Tab S5e Samsung
Mehr zum Thema: Samsung Electronics
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren5
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Samsungs Aktienkurs in Euro

Samsung Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 09:25 Uhr ?Win10 6GB LPDDR3 128GB SSD? Teclast F7 - 14 Zoll Notebook mit IPS Bildschirm Apollo Lake N3450 Quad Core 1.1 - 2.2GHz dual WiFi, HDMI, BT4.0 Laptop?Win10 6GB LPDDR3 128GB SSD? Teclast F7 - 14 Zoll Notebook mit IPS Bildschirm Apollo Lake N3450 Quad Core 1.1 - 2.2GHz dual WiFi, HDMI, BT4.0 Laptop
Original Amazon-Preis
328,99
Im Preisvergleich ab
328,99
Blitzangebot-Preis
279,64
Ersparnis zu Amazon 15% oder 49,35

Tipp einsenden