Fritzbox, Fritzfon & Co: Das sind die neuen AVM-Produkte zur IFA 2018

Router, Avm, Fritzbox, Fritz, FritzBox 7530 Bildquelle: AVM
Zur großen Eletronikmesse IFA bringt AVM traditionell neben Software-Ankündigungen auch einige neue Geräte mit. Schon bevor die Messe in Berlin ihre Tore öffnet, hat der Hersteller jetzt einen Ausblick auf die neue Hardware gewährt. Angekündigt wurden die Fritzbox 7530, das Fritzfon C6 und der Fritz-Repeater 3000.

AVM hat bei der IFA 2018 auch wieder neue Technik dabei

Die Berliner Router-Spezialisten von AVM lassen es sich Jahr für Jahr nicht nehmen, bei der großen Elektro-Messe IFA die neuesten Produkte der Fritz-Familie vorzustellen. Allerdings muss man auch in diesem Jahr nicht unbedingt selbst in der Hauptstadt vor Ort sein, um die neuen Produkte bestaunen zu können. AVM hat schon vorab viele Informationen zu der Hardware bekannt gegeben. Neben einem DSL-Router für das Supervectoring 35b und einem "Designtelefon" feiert mit dem Repeater 3000 auch ein neues Fritz-Mesh-Produkt Premiere. Im Anschluss die Produkte im Detail:
AVM IFA 2018: Produkte für DSL, WLAN Mesh und Telefonie

Fritzbox 7530

Ganz wie beim Flaggschiff-Modell 7590 will AVM mit der neuen Fritzbox 7530 ein DSL-Modem bieten, das als Einsteiger-Modell an allen Anschlüssen einsetzbar ist. Seine Stärken soll das Modell aber vor allem im Zusammenspiel mit Supervectoring-Anschlüssen ausspielen. Hier sind 2x2 Dualband WLAN AC+N im 2,4- und 5-GHz-Band, vier Gigabit-LAN-Ports und ein USB-Anschluss geboten. Dazu kommen DECT-Basis und analoger Telefonanschluss.

Funktionen der Fritzbox 7530:

  • Unterstützt ADSL, VDSL, VDSL Vectoring, Supervectoring 35b mit bis zu 300 MBit/s
  • 2x2 Dualband WLAN AC+N mit Multi-User MIMO (866 MBit/s + 400 MBit/s)
  • 4 Gigabit-LAN-Ports und einen USB-Port für Speichermedien
  • DECT-Basis für Telefone und Smart-Home-Anwendungen und ein analoger Anschluss
  • FRITZ!OS: mit Kindersicherung, Mediaserver, FRITZ!NAS, WLAN-Gastzugang, MyFRITZ!
  • Optionaler Internetzugang via Gigabit-LAN-Port für den flexiblen Betrieb an Kabel- oder Glasfasermodems
  • Kleine FRITZ!Box im weißen Design und mit geringer Leistungsaufnahme von 6 W
  • Zur IFA 2018 im Handel erhältlich, Preis: 149 Euro (UVP)

AVM IFA 2018: Produkte für DSL, WLAN Mesh und Telefonie

Fritzfon C6

Beim Fritzfon C6 setzt AVM ein Ausrufezeichen hinter das Design. Das neue Gerät "für Telefonie und Smart Home" soll dank neuer Ergonomie gut in der Hand liegen, auch die Haptik des Tastendesigns wurde optimiert. Dazu kommen neue Fritz-Fon-Funktionen wie die "Anzeige von Orts- oder Ländernamen bei ein- und ausgehenden Anrufen oder das Hinzufügen von bis zu fünf eigenen Klingeltönen".

Funktionen des Fritzfon C6:

  • DECT-Schnurlostelefon mit zahlreichen Komfort- und Smart-Home-Funktionen
  • Perfekte Sprachqualität dank HD-Telefonie, Full-Duplex-Freisprechen
  • Internetradio, E-Mail-Empfang, Babyfon, Weckruf, Makeln, Dreierkonferenz
  • Hochauflösendes Farbdisplay, beleuchtete Tastatur, Headset-Buchse
  • Ab Werk sicher durch verschlüsselte Sprachübertragung
  • Telefonbuch für 300 Einträge, Online-Telefonbuch und mehrere Anrufbeantworter
  • Steuerung von FRITZ!Box-Funktionen z. B. WLAN-Schaltung, Smart-Home-Anwendungen, Wiedergabefunktion des Mediaservers
  • Anzeige des Live-Bildes von Webcams oder Türsprechanlagen, inkl. Türöffnung
  • 16 Stunden Gesprächszeit, bis zu 12 Tage Standby
  • Helligkeits-, Näherungs- und Bewegungssensor für energieeffizienten Display-Betrieb
  • Tasten zur Lautstärkeregelung an der Geräteseite
  • Ab Ende Q4/18 im Handel erhältlich, Preis: 79 Euro (UVP)


AVM IFA 2018: Produkte für DSL, WLAN Mesh und Telefonie

Fritz Repeater 3000

Der Fritz Repeater 3000 soll das Angebot an Mesh-Produkten für WLAN-Mesh-Netze erweitern. AVM will für große Wohnflächen ein passendes Produkt bieten, das mit drei Funkeinheiten mit intelligentem Mesh-Repeating und zwei Gigabit-LAN-Ports für bessere Leistung sorgen soll. AVM-typisch soll dabei auch unbedarften Anwendern die Einrichtung erleichtert werden.

Funktionen des Fritz Repeater 3000:

  • Leistungsstarker Mesh-Repeater für große Applikationsreichweite und hohen Durchsatz im WLAN
  • Verfügt über drei Funkeinheiten, die gleichzeitig mit 2,4 GHz und 5 GHz arbeiten (max. Durchsatzraten: 400 MBit/s bei 2,4 GHz (2x2); 866 MBit/s bei 5 GHz (2x2) und 1733 MBit/s bei 5 GHz (4x4)
  • Optimale Anbindung an Router/FRITZ!Box über eigenes 5-GHz-Band mit max. 4x4 (Uplink), unabhängiger zweiter Access Point im 5-GHz-Band (2x2) für die Anbindung von WLAN-Geräten.
  • Erhöht schnell und einfach die Reichweite jedes WLANs
  • Einfache Einrichtung per Knopfdruck
  • Übernimmt WLAN-Name und -Passwort des bestehenden WLAN-Netzes (an jedem WLAN-Router über WPS), sodass keine Änderungen an den WLAN-Geräten erforderlich sind
  • Überall beste WLAN-Performance dank Band Steering inkl. Idle Steering
  • 2 Gigabit-LAN-Ports für die Anbindung per Kabel oder zum Anschluss netzwerkfähiger Geräte
  • Farbige LEDs signalisieren verständlich Verbindungsaufbau und Verbindungsqualität, optional per FRITZ!App WLAN den geeigneten Standort für beste WLAN-Verbindung finden
  • Repeater stehend für flexible Platzierung mit Maßen von 8,8 x 13,6 x 18,4 cm
  • Niedriger Stromverbrauch im Standby und im Betrieb
  • Ab Ende Q4/18 im Handel erhältlich, Preis: 129 Euro (UVP)

Router, Avm, Fritzbox, Fritz, FritzBox 7530 Router, Avm, Fritzbox, Fritz, FritzBox 7530 AVM
Mehr zum Thema: IFA
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren22
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 15:00 Uhr Windows 10 Professional + Microsoft Office Professional Plus 2016 Originale Lizenzen inkl Badge Art® USB-SticksWindows 10 Professional + Microsoft Office Professional Plus 2016 Originale Lizenzen inkl Badge Art® USB-Sticks
Original Amazon-Preis
99,99
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
67,98
Ersparnis zu Amazon 32% oder 32,01

Tipp einsenden