WhatsApp ist unverzichtbar

61 Prozent der jungen Menschen in Deutschland (14 bis 24 Jahre) könnten nicht auf WhatsApp verzichten. Das zeigt die U25-Studie des Deutschen Instituts für Vertrauen und Sicherheit im Internet. Der Messenger ist bei den Befragten mit einem Nutzungsanteil von 99 Prozent omnipräsent. Facebook wird dagegen nur von 67 Prozent mindestens gelegentlich genutzt. Das klingt viel, aber dennoch sagen nur acht Prozent der Befragten, dass sie auf Facebook am wenigsten verzichten können.
Quelle: Statista.com
Mehr zum Thema: WhatsApp
Diese Infografik empfehlen


Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen