Windows 10: Ein-Klick-Upgrade für illegale Versionen als Experiment

Microsoft, Betriebssystem, Windows 10, Windows 7, Upgrade, Upgrade Offer Bildquelle: Microsoft
Windows-Chef Terry Myerson hat in der Nacht auf heute in einem Blogbeitrag erläutert, wie Microsoft künftig den Upgrade- bzw. Update-Prozess handhaben wird. Das soll das Ganze vereinfachen und für den Nutzer bequemer gestalten. Das soll auch für jene gelten, die eine "nicht-authentische" Version des Betriebssystems installiert haben.

"Non-Genuine"

Myerson beschreibt in seinem Blogbeitrag ausführlich diverse Aspekte des Upgrade-Prozesses in Richtung Windows 10. Das betrifft unter anderem die Klassifizierung von Windows 10 als "empfohlenes" Update. Ziel ist es, das Upgrade zu vereinfachen und dem Nutzer auch mehr Kontrolle zu geben.

Ein Aspekt, der seit der Ankündigung des Upgrade Offers, also der auf ein Jahr begrenzten Möglichkeit, kostenlos von Windows 7 oder Windows 8.1 auf Windows 10 zu aktualisieren, für Verwirrung und Diskussionen gesorgt hat, ist der Umgang mit den "Non-Genuine" genannten Versionen. Denn zunächst glaubten viele, auch aufgrund einer anfangs nicht ganz glücklichen Wortwahl seitens des Redmonder Konzerns, dass damit auch Piraterie-Versionen "legalisiert" werden können. Windows 10 Upgrade-ReservierungEs soll künftig einfacher sein, ein Windows zu 'legalisieren' Das war aber nicht der Fall, eine illegale Installation bleibt illegal. Laut Myerson konnte man im Zuge des Upgrades auch immer wieder die "kreativen Bemühungen" erleben, wie Non-Genuine-"Kunden" versuchen, an Windows 10 heranzukommen. Und auch wie viele sich entschlossen haben, eine rechtmäßige Aktivierung über den Windows Store zu kaufen.

Experiment zunächst in den USA

Auf Basis dieser Erkenntnisse werde man zunächst in den USA ein "Experiment" starten, bei dem man die Möglichkeit zu einer "Ein-Klick-Aktivierung" anbieten wird. Sollte sich das bewähren, dann werde man diesen Weg auch auf andere Länder ausdehnen. Laut Myerson will man "so viele Kunden wie nur möglich im rechtmäßigen Windows-Ökosystem willkommen heißen".

Siehe auch: Windows 10 ab 2016 als 'empfohlenes' Update für ältere Versionen


Download
Windows 10 ISO-Dateien in Deutsch
Windows 10 Umstieg
Diese kostenlosen Tools brauchst du
Windows 10 FAQ
Alle Fragen umfassend beantwortet
Microsoft, Betriebssystem, Windows 10, Windows 7, Upgrade, Upgrade Offer Microsoft, Betriebssystem, Windows 10, Windows 7, Upgrade, Upgrade Offer Microsoft
Mehr zum Thema: Windows 10
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren75
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:10 Uhr HiKam Q7 Wireless IP Kamera HD für Smartphone/PC (1,3 Megapixel, HD 1280x720p, Tag/Nachtsicht, Gegensprechfunktion, WLAN, Pir-Sensor, Schwenkbar, SD Karte, 433MHz Funk)
HiKam Q7 Wireless IP Kamera HD für Smartphone/PC (1,3 Megapixel, HD 1280x720p, Tag/Nachtsicht, Gegensprechfunktion, WLAN, Pir-Sensor, Schwenkbar, SD Karte, 433MHz Funk)
Original Amazon-Preis
85
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
68
Ersparnis zu Amazon 20% oder 17
Nur bei Amazon erhältlich

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden