Apple geht gegen Schadsoftware für den Mac vor

Apple, Logo, Macintosh, Apfel Bildquelle: Apple
Lange Zeit galt der Mac als sicheres System, da er aufgrund der vergleichsweise geringen Verbreitung von Virenautoren nicht als lukrativ eingestuft wurde. Diese Zeiten scheinen vorbei zu sein, was jetzt auch Apple eingesteht.
Zuletzt sorgte die Schadsoftware Macdefender für Aufsehen. Sie gab vor, ein Anti-Virus-Programm zu sein. In Werbeanzeigen, die auf diversen vertrauenswürdigen Websites eingebettet waren, wurde der Mac-Nutzer darauf aufmerksam gemacht, dass er einen Schädling auf seinem Rechner hat. Als Lösung wird der Macdefender angeboten, der auch unter den Namen Macsecurity und Macprotector bekannt ist.

Diese Masche kannte man bislang fast ausschließlich aus der Windows-Welt - für die meisten Mac-Nutzer war sie neu, weshalb viele Anwender darauf hereingefallen sind. Das stellte auch Apple fest und kündigte jetzt ein Update an, das den Macdefender entfernen wird.

MacdefenderInstallationsdialog des Macdefenders Auch Microsoft geht unter Windows mit regelmäßigen Updates gegen schadhafte Software vor. Pünktlich zum monatlichen Patch-Day wird auch eine neue Version des Malicious Software Removal Tools veröffentlicht. Eine solche Regelmäßigkeit kann bei Apple noch nicht erkannt werden. Das Ziel des Macdefenders scheint das Ausspähen von Kreditkartendaten zu sein.

Apples Support-Abteilung musste sich in den vergangenen Wochen verstärkt um derartige Fälle kümmern. Der Macdefender wird tief im System verankert und lässt sich daher nicht ohne Weiteres entfernen. Mit einer Anleitung aus der Knowledge Base von Apple stellt es jedoch kein Problem dar. Apple, Logo, Macintosh, Apfel Apple, Logo, Macintosh, Apfel Apple
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren138
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 14:00 Uhr Farscape - Verschollen im All - Staffel 1-5 - Komplettbox [Blu-ray]
Farscape - Verschollen im All - Staffel 1-5 - Komplettbox [Blu-ray]
Original Amazon-Preis
80,98
Im Preisvergleich ab
80,99
Blitzangebot-Preis
69,97
Ersparnis zu Amazon 14% oder 11,01

Apples Aktienkurs in Euro

Apple Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

iPad im Preisvergleich

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden