Windows 10: Update mit Videobearbeitung steht für die Fotos-App bereit

Bei der Fotos-App handelt es sich um eine wichtige Anwendung, welche in das Betriebssystem Windows 10 integriert wurde. Da die Software von vielen Nutzern verwendet wird, stellt das Redmonder Unternehmen Microsoft regelmäßig Updates für ... mehr... Windows 10, App, Fotos Windows 10, App, Fotos Windows 10, App, Fotos

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Jo ich lasse es jetzt seit Stunden "suchen" aber irgendwie fängt es immer wieder von neuen an und die Liste der "Personen" ist immer wieder neu. Die Idee nach Sachen und leuten zu suchen ist ja ganz fein aber mehr als 100 Fotos darf man anscheinend nicht in der Sammlung haben, da macht die App nur misst.
 
@MOSkorpion: Bei mir steht die ganze Zeit "...noch 2 Elemente", wie kann ich denn überhaupt einzelne Personen in also deren Gesichter in den Fotos markieren? Von allein erkennt er da nichts.

Edit: hab den Ordner in der Fotos App nochmal entfernt und neu angegeben, nun klappt die automatische Gesichtserkennung muss aber nochmal über 15000 Fotos scannen...
 
Ein weiterer Microshaft Endlessloop...
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen