Windows 11 wird bei Gamern immer beliebter, verraten Steam-Zahlen

Es gibt derzeit keine wirklich gute und vor allem repräsentative Möglichkeit, die Verteilung von Windows 11 und anderen Betriebssystemen zu messen. Eine Option ist Steam, auf dem Spiele-Distributionsnetzwerk von Valve sind aber natürlich in erster ... mehr... DesignPickle, Steam, Valve, Valve Steam, Valve Corporation Steam, Valve, Valve Steam, Valve Corporation

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Kann man auch messen, wie viele Windows 11 auf nicht unterstützter Hardware am Laufen haben?
 
Bei Nutzerzahlen von "Beliebtheit" zu sprechen ist ein Fehler.
 
Sieht eher so aus, als wenn die November Statistik Grütze ist.
a)
16 GB RAM = -1,55%
32 GB RAM = -1,39%
b)
RTX 3060 = -2,00%
c)
4 GB VRAM = +2,23%
12 GB VRAM = -2,33%
d)
Simplified Chinese = -5,80%
e)
Total Hard Drive Space above 1 TB = -7,24%
...
So starke Schwankungen in einen Monat deuten hier eindeutig auf eine falsche Statistik hin. Steam sendet ja auch nicht jeden Monat von jeden Client, sondern per Zufall bekommt man eine Abfrage, ob man die Daten senden möchte oder nicht.
 
Man muss nur bissi logisch denken. Leg dem Zocker so viele Steine als möglich in den Weg und dann nen Ast in die Speichen. Der Spieler dankt es sicher mit steigenden Nutzerzahlen. Glauben die ja selbst nicht.
Schade, dass Windows beim Zocken nach wie vor alternativlos ist.
 
wird auch dran liegen, dass win 11 die big.LITTLE architektur ab der 12. intel core generation besser ausnutzen kann (angeblich).
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen
❤ WinFuture unterstützen
Sie wollen online einkaufen? Dann nutzen Sie bitte einen der folgenden Links, um WinFuture zu unterstützen: Vielen Dank!