Windows 10: Alt+Tab bei einigen Nutzern nach Oktober-Update kaputt

Man muss nicht unbedingt ein Windows-Poweruser sein, um die Tasten­kombination Alt+Tab zu kennen, wer das Betriebssystem intensiv nutzt, der wird diese Funktionalität mehrmals am Tag einsetzen. Doch bei einigen Anwendern ist Alt+Tab nach dem letzten ... mehr... Microsoft, Betriebssystem, Windows 10, Update, 20h2, Windows 10 Oktober Update, Windows 10 Update, Windows 10 Herbst Update, Herbst, Windows 10 20H2, Windows 10 Fall Update, Herbst Update, Windows 10 Oktober 2020 Update, Windows 10 20H2 Update, Windows 10 Oktober 2020 Microsoft, Betriebssystem, Windows 10, Update, DesignPickle, 20h2, Windows 10 Oktober Update, Windows 10 Update, Windows 10 Herbst Update, Herbst, Windows 10 20H2, Windows 10 Fall Update, Herbst Update, Windows 10 Oktober 2020 Update, Windows 10 20H2 Update, Windows 10 Oktober 2020 Microsoft, Betriebssystem, Windows 10, Update, 20h2, Windows 10 Oktober Update, Windows 10 Update, Windows 10 Herbst Update, Herbst, Windows 10 20H2, Windows 10 Fall Update, Herbst Update, Windows 10 Oktober 2020 Update, Windows 10 20H2 Update, Windows 10 Oktober 2020

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Windows 10 ist immer schlimmer geworden, was Updates betrifft. Man muss wirklich Glück haben, wenn "Funktions" Updates kommen, das es danach noch anständig läuft, wenn es nicht schon während der Installation komplett in die Tonne geht. Man hat nicht jedesmal Lust oder gar die Zeit, jedesmal Windows bei einem Funktionsupdate per Disk Image neu zu installieren.
 
@NordmoleX: Eine Neuinstallation der 20H2 hätte hier auch nichts gebracht. Der Fehler tritt hier auch auf, da er nichts mit dem Upgrade an sich zu hat. Irgendwer hat es da tatsächlich geschafft, Alt+Tab kaputt zu machen. Jetzt muss man warten, bis Microsoft das wieder in Ordnung bringt.
 
Täglich grüßt das Murmeltier mit Bugs, die 99,9% der Benutzer nicht auffallen bzw. betreffen. Ich sollte auch mal Artikelschreiber werden über Bugs auffallen, die mir überall auffallen. Damit könnte ich den Tag auch gut füllen ;-). Anfangen würde ich z.B. über meinen gestrigen Frust, dass YouTube nicht in der Lage ist beim Filter "Long (> 20 minutes)" Videos auszulassen, die kürzer als 20min sind. Wenn man z.B. als Home-Training-Alternative nach "Kurzhantel Workout" mit dem Filter sucht, sind von den ersten 10 Videos 4 kürzer als 10min.
 
@SunBlack: Dieser Bug betrifft jeden, der Edge und Alt+Tab benutzt, das sind mehr als 0,1% der Nutzer. Davon abgesehen ist das hier ein recht schwerer Bug für eine völlig grundlegende Funktion von Windows, das darf man so nicht stehen lassen. Wenn der eigene Workflow sich auf Alt+Tab verlässt, ist dieser Bug eine Qual.
 
@adrianghc: Wie oft bist du schon darüber gestolpert? In der News steht ja "Beim zehnten Mal, wenn ich Alt+Tab benutze, wechselt es zufällig zu Fenster C". Sprich der Bug tritt nur sporadisch auf. Und ehe ich 10x in Folge zwischen den gleichen Programmen wechsle, packe ich sie mir lieber nebeneinander im Splitscreen.
 
@SunBlack: So sporadisch nun auch wieder nicht. Gerade mal getestet und schon beim ersten Alt+Tab war er da. Beim zweiten und dritten Mal nicht, aber bei vierten Mal war er wieder da. Da der aber schon so lange auftritt, habe ich mich da schon fast an dieses seltsame Verhalten gewöhnt.
 
@SunBlack: Ich stolpere sehr oft darüber. Abhängig davon, was ich mache, können es mehrere Male pro Stunde sein.
 
@adrianghc: Ich nutze es, aufgrund meiner Behinderung.
 
@SunBlack: Mich würden wirklich mal die absoluten Zahlen von Usern mit Problemen interessieren! 10? 10.000? oder gar 10.000.000??? Durch solche Meldungen kommen dann so Beiträge wie vom Kollegen Nordxx oben raus. Ich pflege seit Jahren diverse unterschiedliche Desktops und Laptops mit Win10, immer aktuell und habe in den letzten Jahren komischerweise noch nie eins von den hier gemeldeten Problemen gesehen! Schon komisch... Ich nutze Edge, Alt-Tab funktioniert wie immer.
 
Den Bug gibt es in 20H2 mittlerweile schon seit Monaten. Unverschämt, dass er noch immer nicht gefixt ist, obwohl 20H2 schon verteilt wird.
 
@adrianghc: Ja, ist halt Microsoft. Bekannt ist das Problem schon seit der 330, glaube ich. Der ist mir schon ziemlich am Anfang der offiziellen 20H2 im Beta Channel aufgefallen. Aber hat wohl keine Priorität bei Microsoft.
 
Ich hab den Bug dass Programme mit einer Tastenkombination öffnen mindestens 3 Sekunden dauert. Über eine Verknüpfung mit der Maus geöffnet, sind sie sofort da.
Lösungen die es vor einigen Jahren schon gab, funktionieren nicht oder nicht mehr.
Das kuriose daran.. öffnet man kurz einmal die Einstellung und schließt sie wieder, funktionieren die Tastenkombination sofort, allerdings nur für einige Minuten oder Stranden, dann haben sie wieder die Verzögerung.
Weiß da jemand was zu? hat das jeder?
Ein extra Tool will ich dafür jetzt nicht dauerhaft laufen haben.
 
@jackii: Ja, ist bei mir genauso, das nervt mich schon seit einer Ewigkeit!
 
bei solchen artikeln(w10-bugs) sind eigentlich nur noch die kommentare interessant... :(
 
Alt+Tab ?
Ich kenne nur STRG+Tab
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen