Alle Half-Life-Games sind bis zum "Alyx"-Release kostenlos spielbar

Im März 2020 erscheint das erste neue Half-Life-Spiel seit zwölf Jahren und das VR-Spiel mit dem Untertitel Alyx wird von der Community schon sehnsüchtig erwartet. Wer die Welt von Half-Life noch nicht kennt oder dorthin zurückkehren will, der kann das ... mehr... Steam, Valve, Kostenlos, Half-Life, Half-Life 2, Half-Life: Alyx Bildquelle: Valve Steam, Valve, Kostenlos, Half-Life, Half-Life 2, Half-Life: Alyx Steam, Valve, Kostenlos, Half-Life, Half-Life 2, Half-Life: Alyx Valve

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
"das Spiel ist und bleibt ein Virtual-Reality-exklusiver Titel. Valve hat bereits mehrfach mitgeteilt, dass man Alyx nie als Nicht-VR-Spiel anbieten wird" Und ich werde mir garantiert nicht wegen einem Spiel eine VR-Brille zulegen...
 
@happy_dogshit: Geht mir auch so. Dennoch hoffe ich, dass das Spiel den VR-Markt ordentlich aufmischen kann und dadurch die Einstiegshürden für VR in den nächsten paar Jahren sinken. Niedrigere Anschaffungskosten, weniger umständliches Setup, breiteres Angebot an Spielen, etc.
 
@happy_dogshit: Das geht schon wegen des unterschiedlichen Steuerungskonzeptes nicht.

Den paar gehypten VR-Zappelkindern wird es gefallen, da es von Valve auch in einer ordentlichen Qualität erscheinen wird, welches man von dem meisten Schrott (vieles noch nicht mal übersetzt , die Optionen sind grottig einstellbar und Abstürze waren in der VR-Bude bei meinem Test des öfteren gegeben) in diesem Bereich nicht sagen kann.

Ich bin froh, wenn der Hype schnell vorbei ist, diverse Studien besagen den Abgesang noch schneller als beim 3D-Kino-Effekt, da selbst die Steam-Statistik nur zwischen 1-3% von allen Spielern bislang vorrechnet.

Man sollte sich eher auf vollwertige Titel und nicht auf solche Nischen konzentrieren. Die Technik ist unabhängig des Preises noch nicht reif und die meisten sind auch nicht bereit in ihrer Freizeit beim Spielen sich auch noch stressen zu lassen.
 
@Postman1970: Äpfel mit Birnen vergleiche XDD
Der "Hype" mit 3D Filmen kam von den Herstellern.

Der Wunsch nach VR Inhalten kommt hierbei von den Nutzern.

Bsw. Ich kaufe ausschließlich Bluray als 3D Fassung, da es diese im Stream nicht (mehr) gibt.
Ist der einzige Grund überhaut Bluray zu kaufen, wenn man die Preise mal vergleicht zwischen Disk und Stream.
 
@C.K.Nock: Dann verabschiede dich früher oder später auch schon mal von 3D (war mittlerweile zum 3. Mal erfolglos da), die neueren TV Geräte unterstützen das gar nicht mehr ;-)

In meinem Umfeld kenne ich keinen einzigen Nutzer, der hunderte von EUR für ein paar schlecht programmierte VR-Nischenspiele inkl. der überteuerten und schon nach kurzer Zeit veralteten Hardware ausgibt. Deshalb ging ich extra selbst mal zum Testen in so eine Bude - mein Fazit war ernüchternd.

Ob dass die Nutzer ausschließlich wollen wage ich deshalb zu bezweifeln ...
 
@Postman1970: Sei lieber froh das es Early Adopter gibt, statt sie zu bashen. Ohne Innovators und Early Adopters hätte es so manches Produkt nicht aus der Nische geschafft.
 
@James8349: Sehe ich genau so
P.S.: VR-CHAT XDD
 
@Postman1970: Danke :) bin ein 36 jähriges VR Zappelkind und kann über Aussage wie deine nur Lachen. VR Headsets gibt schon für um die 400 Euro. Also grob der Preis für eine Mittelklassen Grafikkarte. Nur weil DU darauf keinen bock hast musst du nicht andere dafür ins lächerliche ziehen. Spiele gibs genug und auch hochwertige. Ohne meine tägliche Dosis Beatsaber werd ich morgens gar nicht mehr wach :D
 
@happy_dogshit: weil es ja auch nur EIN VR spiel gibt :D

Asgard's Wrath (MEGA), Beatsaber, RESIDENT EVIL 7, EVE: Valkyrie, MOSS, Skyword.

Um nur einige Beispiele zu nennen,

und NEIN für diese Spiele braucht man keinen 2000 Euro PC. Lässt sich alles mit zb einem 1700 + GTX 1070 spielen.
 
@Conos: Mit meiner Lenovo Explorer arbeitet das sogar mit einer GTX 1050 TI flüssig XDD
 
@C.K.Nock: jo :) kommt aufs spiel an und wieviel supersampling und details man haben will.

Wollte auf der Index in 120 HZ und mehr supersampling spielen, daher hab ich mir jetzt nen ryzen 3600x + 2070super gegönnt, nötig war das nicht, macht aber trotzdem mehr spaß :) Spiele täglich Beatsaber zum wach werden und bei den schnellen bewegungen machen sich die mehr HZ subjektiv schon bemerktbar. Und Asgard's Wrath sieht halt einfach hüber aus :)
 
@Conos: Beatsaber währe nicht meins. Ich bin so ein "Mitten drin erleben" Typ XDD
Skyrim VR. Fallout VR. Das sind so meine Spiele. Ud VR-CHAT natürlich XDD
 
@C.K.Nock: "chat" :D jaja, aber dann wäre Asgard's Wrath auf jedenfall was für dich, für mich aktuell das beste VR spiel
 
@Conos: Asgard's Wrath... auch bei Steam ??
 
@C.K.Nock: oculus store, läuft aber über revive. über die index perfekt. bei den anderen brillen musst du mal die tests auf youtube angucken.
 
@happy_dogshit: In Anlehnung an die Untertitelklage von vor ein paar Tagen. Mal sehen wann es die erste Klage wegen Diskrimierung gibt, weil potentielle Kunden körperlich nicht in der Lage sind VR zu nutzen.
 
@happy_dogshit: sry wie kann so ein dummes Kommentar hoch gevotet werden? Ich werde mir wegen einem PC Spiel nie einen PC zulegen. Denk drüber mal nach.
 
nice, gleich mal wieder ein paar alte conc maps rauskramen!
 
Für mich als Brillenträger mit 20+ Dioptrin total uninteressant. Wäre schöner HL2 + Addons vergünstigt zu bekommen. So ein zeitlich kostenloses Angebot ist schrott! Dann steck ich mitten im Spiel und will weiterspielen und die Kostenlos Zeit dürfte abgelaufen sein. Nein Danke...
 
@MancusNemo: Es gibt für manche der Brillen so Aufsatzrahmen, die man vom Optiker mit entsprechenden Linsen bestücken lassen kann. Freund von mir nutzt sowas, da er auch sehr starke Gläser benötigt. Ich will aber nicht missionieren, ich hab eher den Eindruck Du hast eh kein Interesse an VR, was auch ok ist.
 
@wunidso: Weil es zusätzlich immer noch Schweineteuer ist und die Rechner extreme Power brauche, während man mit FullHD mittlerweile gefühlt nur noch eine etwas stärkere Graka braucht. Während man für VR das neueste vom Neusten braucht.
 
@MancusNemo: a) geht brille mit VR headset FOV ist halt nur kleiner, zumindest bei der Index b) gibt es für fast alle brillen aufsetzte mit sehstärke. von 20+ Dioptrin hab ich allerdings noch nie gehört ^^ Die Linsen gibs mit -16 bis +10

https://vroptiker.de
 
@Conos: Siehst du und ich bin im Bereich der Sonderneinzelfertigung. Hab so ca 17 + 5 falls dir das was sagt. Somit bin ich raus... Aber schön zu hören das es mittlerweile für Brillenträger auch mit etwas stärkeren Gläsern Lösungen gibt...
 
@MancusNemo:

"Wäre schöner HL2 + Addons vergünstigt zu bekommen."

Die Spiele waren schon so oft im Angebot für ein "fast geschenkt" Preis.
Und hier wird angekündigt, das man ÜBER MONATE frei Spielen kann............. aber trotzdem maulen.

Echt erstaunlich manche...... Maulen = Fremdsprache Nr. 1
 
@tomsan: Komisch von den Angeboten hab ich nix mitbekommen ....
 
@MancusNemo: Falls das jetzt ernsthaft gemeint ist, suche im Store nach "HALF-LIFE COMPLETE" und setze es auf die Wunschliste, dann wirst Du informiert wenn es wieder günstig ist. Das Bundle ist bei fast jedem Sale reduziert, und ich bin mir ziemlich sicher dass ich das für unter 10€ gekauft habe.
 
@wunidso: Ah ok, wusst ich nicht das wenn man es auf die Wunschliste setzt man benachrichtigt wird das es billiger ist oO
 
@MancusNemo:

In der Tat komisch......................... =:)

Seit 2004, als nun HL2 kam, gibts doch quasi bei JEDEM Steam-Sale auch die eigenen Titel im Angebot. Und die Sales sind wie oft im Jahr? 3x? 5x? Andauernd.

zB hier mal die Preise vom letzen Monat (oder ging der Sales sogar bis Januar?):
https://www.mydealz.de/deals/steam-winter-sale-sammeldeal-mit-portal-bundle-left4dead-bundle-1502603

ALLE Half Life Spiele für 5,- Euro.
 
@tomsan: Danke. Mit so viel Hilfe hätte ich nicht gerechnet.
 
@MancusNemo:

Kein Ding ^^

Gibt übrigens noch "Black Mesa", das ist ein Remake von Teil 1 mit aktueller Grafik.
 
@tomsan: Ja, bekannt, das ist HL1 das hab ich durch. Das Ende war sche*e ... die bekloppte Xen Welt hätte man sich sparen können.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 09:55 Uhr USB C Hub 6-in-1 Premium USB C Datenhub mit 1 HDMI Output, 1 Ethernet Port und 3 USB 3.0 Ports, Kompatibilität für 10/100/1000 Mbps, für MacBook Pro 2016/2017, ChromeBook, XPS und viele mehrUSB C Hub 6-in-1 Premium USB C Datenhub mit 1 HDMI Output, 1 Ethernet Port und 3 USB 3.0 Ports, Kompatibilität für 10/100/1000 Mbps, für MacBook Pro 2016/2017, ChromeBook, XPS und viele mehr
Original Amazon-Preis
15,99
Im Preisvergleich ab
15,99
Blitzangebot-Preis
13,59
Ersparnis zu Amazon 15% oder 2,40