Keine neuen Smartphones mit offiziellem Android mehr für die Türkei

Wer in der Türkei in den kommenden Monaten die neuesten Smartphones kaufen will, muss sich auf harte Zeiten einstellen. Google kann aufgrund des Vorgehens der türkischen Behörden wegen Wettbewerbs­ver­zerrung keine neuen Geräte mehr für die ... mehr... google suche, Android Suche, Google Suche Android google suche, Android Suche, Google Suche Android google suche, Android Suche, Google Suche Android

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
welche Alternativen außer Apple gibt's dann noch? Mir fällt nur Huawei ohne Android ein! Was soll das ganze bewirken?
 
@25cgn1981: Huawei hat Android, nur keine Google Dienste.
 
@25cgn1981: Vom OS her ein paar: LineageOS, PureOS, Librem, Ubuntu Touch, Sailfish OS, Kai OS...
Huawei is mit Android aber ohne Google Apps, ähnlich wie LineageOS, die Google Apps kann man nachinstallieren. Obwohl Harmony OS (Huawei) nicht für Smartphones vorgesehen (noch) ist.
 
Android ohne Google.... ein Traum würde wahr werden.
 
@Crazylena: Gibt es doch!
 
@Menschenhasser: Genau von Huawei.
 
@Haggi20: Android ist von Google ;) Was gemeint ist, sind nur die Google Apps und die würden nicht stören wenn diese fehlen würden. Funktioniert ja so auch alles super mit Android.
 
@Crazylena: Wenn man dann merkt, was man alles nicht mehr nutzen kann, kann ich mir auch gleich Linux auf dem PC installieren, macht genau so viel Sinn.
 
@BartHD: Also für mich hat das wunderbar funktioniert. Ich glaube eine App hat nur mit google-diensten funktioniert, auf die konnte ich dann auch verzichten. Da gibt es schlimmere Baustellen in Android.
 
@Bautz: Beser noch, einige Smartphones haben dadurch eine länger Akkulaufzeit.
Ich musste nur Googlemaps und ein Spiel ersetzen. Das war leicht. Einfach durch HereWeGo ersetzt und Spiele gibts wie Sand am Meer da nimmt man einfach was andres was läuft. Pech für Google. Gibt sogar ein Rom das der Philosophie angeblich folgt. Möglichst keine Daten (ein) zu sammeln /e/
 
@BartHD: hm... Kann alles nutzen ohne Google Apps. Es gibt ja Alternativen für zb BackupSync, Konten...
 
Dann soll Yandex doch einfach sein eigenes mobiles OS veröffentlichen, damit genau erfolgreich werden wie Google und dann seine eigene Suchmaschine integrieren anstatt sich bei Google bereichern zu wollen ohne etwas dafür an Google zu zahlen.

Denn andere Startseiten und Suchmaschinen sind sehr wohl möglich. Das sieht man immer wieder an gebrandeten Geräten.
 
In diesem Falle Russland und Türkei Daumen hoch.
Sollten mehr Länder diesem Beispiel folgen.
 
@Freizeitposter: Eine kleine Firma darin unterstützen einen ganzen Markt zu zerstören?
 
@Haggi20: meinst du mit "kleine Firma" etwas Yandex? :D Google die mal, (oder Bing die mal) um beim Thema zu bleiben ;)
 
@Haggi20: Eher den Markt aufmischen und vergrößer. Was wäre wenn auf einmal ein neue mit einem neuen OS um die Ecke kommt und mehr erfolg hat wie Microschrott! Dann kann google ganz schön klotzen und nicht mehr so viel Schwachsin machen!

Wenn dann die Konkurenz auf einmal eine Akkulaufzeit von einer Woche hat, dann kann google ganz schnell einpacken. Das gabs nämlich mal dank Symbian OS. Troz Push Nachrichten, denn ich hatte das beim Nokia Music Xpress 5800, leider waren mir die 16 Gig Speicher zu klein, sonst würd ich das Teil wohl heut noch verwenden!

Auch der Bildschirm hat mein One Plus 3T immer noch Alt aussehen lassen. Was google da alles Zerstört hat mit zuhilfenahme der Presse unglaublich. Nur weil man weniger Apps anbietet wurde es schlechter bewertet und hat dem damit den Todesstoß verpasst. Am Markt braucht es Konkurenz liebe Presse, sonst haben wir wie jetzt ein quasi Monopol a la Google!

Mozilla hatte auch gute Changsen, hat aber einfach - u. a. durch Arroganz - so viel falsch gemacht. Selbst Schuld.
 
@Freizeitposter: Auch ein blindes Huhn ...
Aber ja, da machen sie mal was richtig.
 
Erst russische Raketen kaufen, dann eine russische Suchmaschine helfen, ein Schelm der was Böses denkt.
Erdogan will sich wohl vom Westen trennen, den der Passt nicht in seine diktatorische Herrschaft.
 
@Alphawin: sicher, die Türkei hat jahrelang den Kopf für den Westen hingehalten und wurde immer vertröstet. Irgendwann überlegt man sich halt, wer der schlimmere Partner ist. Ist ja auch irgendwie shizophren "... nein ihr dürft nicht in der EU mitmachen, weil ihr zu viele Menschenrechtsverletzungen auf dem Kerbholz habt ... aber wartet mal, hier sind ein paar Millionen, damit ihr die syrischen Flüchtline abfangt ..."
 
@Robin01: Aber die Finanzhilfen zum beitritt der EU nehmen und dann alle Bedingungen ignorieren und behaupten das die EU schuld hat.
 
Graphen OS für die Pixel 2 - 3 Serie
https://www.golem.de/news/grapheneos-ein-gehaertetes-android-ohne-google-bitte-1912-145383.html
 
@Heinz Ketchup: Was nutzt mir das wenn ich ein Note 3 und ein OnePlus3T habe? Richtig, gar nix! Wenn die (Idioten) erfolg haben wollen, dann müssen die sich breiter aufstellen!

Sollen halt Hardwarespezifische Features wegfallen - als Kompromiss!
 
Die Türkei und Russland sind ja recht Dicke. Die Suchmaschinengeschichte ist also nur ein vorgeschobener Grund. Und wer die türkischen Märkte so kennt, der weiß, dass es da ziemlich schnell Händler geben wird, die dir jedes Smartphone verkaufen.
 
@FatEric: Das schon. Aber - in Staaten wie Türkei oder Russland kannst dann wegen einem handy mit verbotener Software mal ganz schnell spurlos von der Bildfläche verschwinden. Oder Staat blockiert dsiese Geräte ganz einfach über die Provider.
Oder siehe China - da werden selbst Giganten wie Google mal ratz fatz aus der chinesischen Infarstruktur ausgeschlossen.
 
@Freizeitposter: Offiziell ja, aber unter der Hand interessiert das dort keine Sau! Solltest hat nicht in der öffentlichkeit damit rumpralen oder so. Schön unter dem Schirm bleiben ...
 
Das ist die Chance für Microsoft!
 
@gutzi4u: Das wäre sie jetzt für diese Länder, hätten sie nicht die Mobilesparte geschlossen!
 
@MancusNemo: Ich habe es mal ohne Ironie-Tag versucht. Hat wohl nicht ganz geklappt.
 
ich frag mich bei solchen News immer warum eigentlich niemand Apple auf dem Kiecker hat. Die haben ja nun mal 100% Monopol auf ihren App Store. Suchmaschine in Android... wann kommt die überhaupt zum Einsatz? Jeder Browser kann die selbst verwalten und die Suchleiste im Launcher auch. Sprachassistent kann ich mir auch aussuchen.
 
die Türkei schadet damit nur sich selbst, die Wirtschaft ist ja noch nicht genug am Boden, da geht noch mehr.
 
@Launebub: Falsch, wenn genügend Nachfrage besteht, könnte diese durch ein lokalen Anbieter gedeckt werden und man bräuchte googel gar nicht mehr. Eher seh ich das google sich mit der Aktion die eigene Konkurenz schafft, anstatt die Kosten zu tragen .... Aber in Firmen wird nur von hier bis zur nächsten Quartalsabrechnung gedacht und nicht langfristig!
 
Tja, genau richtig gemacht von Google. Sie wollen nicht, also bekommen sie auch nicht. Dann sollen doch alle Leute in dem Land sich ein Iphone kaufen. Aber, da gibt es ein Problem. Dank dem tollen "Oberhaupt" dieses Staates ist die Währung ja langsam nix mehr Wert. Mal schauen wer da nachgibt....
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:04 Uhr GameSir Gaming Tastatur und Maus für Xbox One, PS4, Nintendo Switch, Switch Lite, PC, VX2 AimSwitch 2.4 GHz Drahtlose Spieletastatur mit RGB Beleuchtung, Controller-Adapter für Computer & KonsolenGameSir Gaming Tastatur und Maus für Xbox One, PS4, Nintendo Switch, Switch Lite, PC, VX2 AimSwitch 2.4 GHz Drahtlose Spieletastatur mit RGB Beleuchtung, Controller-Adapter für Computer & Konsolen
Original Amazon-Preis
139,99
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
118,99
Ersparnis zu Amazon 15% oder 21