Huawei Mate 30: Launch in Europa durch fehlende Android-Lizenz offen

Der chinesische Hersteller Huawei wird die Einführung seiner neuen Flaggschiff-Smartphones der Mate 30-Serie in Deutschland und anderen westlichen Ländern wahrscheinlich aufschieben müssen, weil die Geräte keine Freigabe für die Verwendung der ... mehr... Usa, Huawei, Logo, trump, Flagge, Honor 20 Pro Usa, Huawei, Logo, trump, Flagge, Honor 20 Pro Usa, Huawei, Logo, trump, Flagge, Honor 20 Pro

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Ein Gerät ohne die 25 Google Apps, traumhaft!
 
@bebe1231: Sehe ich auch so. Immer her damit :)

Zeug das man braucht kann man auch so installieren (hoffentlich)
 
Es wird doch mit Android ausgeliefert so wie in China und co auch... Erstmal kein Problem, denn das Gerät funktioniert. Und wenn man jetzt Maps, Gmail usw. haben will, kann man sich die Apps doch einfach runterladen oder dem Nutzer zur Installation nach dem Einrichtungsvorgang anbieten. Verstehe ausserdem nicht, warum es keine Huawei Europe GmbH / Limited etc. gibt, die mit Google Geschäfte machen dürfte, weil sie rechtlich nichts mit China zu tun hätte....
 
Die Teile sind ohne Google in Europa nicht zu verkaufen. Da gibts kein Zweifel dran. Ohne Playstore hat ein Handy keine Chance.
 
@Homie75: Mag sein, das dir das folgende nicht logisch nachvollziehbar erscheint, aber gesetzt den Fall, Huawei würde das geplante M6 Tablet in Deutschland sowohl ohne wie auch mit auf den Markt bringen... ich bin mir so gut wie sicher, das zumindest ich eher zur ohne Version greifen würde..
 
@DerTigga: Ja, so ein paar Nerds gibt es. Die breite Masse will aber simplen Zugriff auf "ihre" geliebten weil gewohnten Apps. Und wenn ein Gerät das nicht leistet, dann ist es unverkäuflich weil sehr supportbedürftig. Ein normaler Händler stellt sich sowas dann nicht freiwillig ins Regal, selbst wenn ne Handvoll schräger Vögel das super findet. Mit solchen Produkten wird Huawei dann das, was Xiaomi lange war: ein Hersteller, dessen Geräte sich einige Enthusiasten importieren. Mit Kernmarkt in Asien. Aber das reicht Huawei schon lange nicht mehr...
 
@bigfraggle: Interessant, das jene unselbstständigen Alles Vorgekaut kriegen bzw. vorfinden Müsser die graden Vögel sein sollen.. *fg

Ich wüsste wirklich gerne, ob wenn man auf so nem China Eigenimport die Google Playstore apk installiert, die nochmal runterwerfen dürfte, oder ob die anschließend genauso festzementiert ist, wie bei den "normalen" Geräten. 'Problem' dabei ist nämlich, das ein davor schützendes bzw nur das zurückdrehendes Gerätebackup meines Wissens nach was anderes als leicht anzufertigen ist. Und außerdem interessiert die in China sitzenden Exporteure / Verkäufer unser 14tägiges Rückgaberecht bei Fernabsatz sehr gut möglich nicht die Bohne bzw. es ist in deren Agb sogar explizit ausgeschlossen, das Rückgabe eines unbeschädigten und in der bestellten Farbe erhaltenen leicht gebraucht Gerätes mitgemacht wird.
 
Warum ist das Problem nur in Europa?
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 07:15 Uhr Bluetooth Kopfhörer Kabellos In-Ear Ohrhörer, iTeknic True-Wireless CVC Noise Cancelling Earbuds Headset Touch-Control Bluetooth 5.0 mit Mikrofon und Ladekästchen für Android IOS SmartphoneBluetooth Kopfhörer Kabellos In-Ear Ohrhörer, iTeknic True-Wireless CVC Noise Cancelling Earbuds Headset Touch-Control Bluetooth 5.0 mit Mikrofon und Ladekästchen für Android IOS Smartphone
Original Amazon-Preis
49,99
Im Preisvergleich ab
49,99
Blitzangebot-Preis
30,59
Ersparnis zu Amazon 39% oder 19,40