Russland gegen Telegram: Nun geht es VPN-Diensten an den Kragen

Russland hat schon im Vorjahr den Messenger Telegram ins Visier genommen, damals malten die Behörden den Teufel an die Wand und behaupteten, dass Telegram besonders oft von Terroristen genutzt wird. Grund dafür ist der Umstand, dass der Messenger ... mehr... Messenger, Telegram, Telegram Desktop Bildquelle: Telegram Desktop Messenger, Telegram, Telegram Desktop Messenger, Telegram, Telegram Desktop Telegram Desktop

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Auch ohne VPN ist Telegram erreichbar im Zarenreiche. Ich lach mich so tot, unglaublich wie lächerlich der Russische Staat eigendlich ist. nur so Btw. Iran hat kein problem gehabt Telegram zu blockieren, auch wenn der gute bürger im iran natürlich weiß wie man VPN nutzt.
 
@Alexmitter: Leider verbietet Google und Amazon jetzt auch die Art und Weise wie Telegram sich über Wasser hält.
http://www.sueddeutsche.de/digital/it-sicherheit-eine-entscheidung-von-google-und-amazon-die-zensoren-freuen-wird-1.3965101

Domain Fronting. Somit hat Telegram theoretisch fast keine Chance mehr gegen Zensur.
Da hilft dann nur noch TON... hoffen wir dass das im nächsten Jahr erscheint.
 
@Daniel_Gustav: Ton ? Klärst du mich auf ?
 
@x81Reaper: wahrscheinlich ne andere schreibweise für TOR (The onion Router vs The Onion Network)
 
@My1: na Tor gibt es ja schon,er schrieb "hoffen wir dass das im nächsten Jahr erscheint"
 
@x81Reaper: oh den teil nicht gelesen.
 
@My1: Nein, TON ist Telegram Open Network, ein schöner marketing Begriff für eine digitale Währung
 
@Alexmitter: Du hast jetzt 3 mal den falschen Kommentar gepostet. Gram ist eine Digitale Währung die im TON Netzwerk zum Einsatz kommt. TON = Telegram Open Network was folgende Dinge beinhaltet: Storage, Payments, Services (Telegram wird eins davon), Proxy und DNS.

Warum ist TON gut? Weil es Dezentral sein wird und somit gut gegen Zensur.
 
@Daniel_Gustav: Nein, TON ist eben nicht mehr als eine digitale Währung mit sehr viel Marketing Gequatsche, vieleicht bin ich als insider in einem telegram client projekt aber auch einfach nicht tief genug in der materie oder habe durovs tolle PP Presentation nicht verstanden.
 
@Alexmitter: okay, ich hab meine Information von dem geleakten Whitepaper. Ist das Whitepaper fake? denn dort steht das alles drin...

Was soll das denn für ein Telegram Client projekt sein? Würde mich nebenbei mal so interessieren, und wie kommst du zum insider? xD
 
@Daniel_Gustav: Nein das Whitepaper ist keine Fälschung(man nennt es übrigends Fälschung), es ist nur eben Marketing BlaBla.

Das Projekt heißt Unigram, wie ich dazu komme ist eher zufall, doch bin ich seit anfang an dabei und habe sehr gute kontakte zum Main Dev und dieser wiederum mit dem inneren kern von telegram.
 
@Alexmitter: Aha, Unigram ist also die App für Windows 10 / Phone...

Jetzt mal noch eine Frage. Wenn das, was im Whitepaper steht nur marketing ist, dann wäre es doch eine Lüge wenn es drin steht, aber nicht so kommt wie es drin steht. Wie erklärst du dann den inhalt des whitepapers?
 
@Daniel_Gustav: "Wie erklärst du dann den inhalt des whitepapers?"
Siehe es wie eine Rede auf einer Apple Presentation.

"Unigram ist also die App für Windows 10 / Phone..."
Es ist eine App für Windows 10, es gibt auch andere, aber Unigram ist das Größte OSS Fan Projekt um Telegram.
 
@Alexmitter: Ja klar, wie eine Apple Präsentation. Aber wenn Apple auf der Bühne sagt: "Wir blockieren Facebook im Web", dann tun sie das auch.

Wenn Telegram sagt: "Unsere Blockchain hat 80% Storage anteil und wird Proxy und DNS haben", dann vertrau ich darauf, dass Telegram mich nicht anlügt. In Vergangenheit haben Sie Ehrlichkeit gezeigt.
 
@Daniel_Gustav: Glaub was du willst, vieleicht denkst du ja mal an meine worte.
 
@x81Reaper: TON ist eine digitale Währung, nicht mehr, nicht weniger.
 
@Alexmitter: danke
 
@x81Reaper: Nicht ganz, siehe kommentar oben dran.
 
@Daniel_Gustav: TON ist eine digitale Währung, nicht mehr, nicht weniger.
 
ich kann es nicht oft genug sagen,wenn einen alternativern oder zweit Messenger zu whatsapp dann bei jabber.de Regestrieren und den pix-art messenger benutzen.absolut sicher (man kann auch seinen eigenen server nehmen) und mit einer riesen Funktionalität.
 
@x81Reaper: Soetwas wie absolute Sicherheit gibt es nicht.
 
@Reude2004: selbstverständlich nicht,aaaaber er ist sicherer als alle messenger von den grosses "Firmen"
 
@x81Reaper: ähm.. kann sein ich irre mich, aber war der relevante Punkt nicht die möglichst schlechte Komplettblockierbarkeit durch den russischen Staatsapparat? Inwiefern macht bzw kann dein Vorschlag da was besser / gegenhalten?
Wobei ich die Vehemenz des total abgewürgt kriegen wollens sowieso nur bedingt verstehe, die Fortführung / das fortgesetzt werden von Putins Diktatur ist doch eh schon durch?
Oder hab ich nur was nicht mitgekriegt und Alexei Anatoljewitsch Nawalny kommuniziert rein über diesen Telegram Messenger bzw. mobilisiert darüber seine Fans ? ;-)
 
@x81Reaper: Naja, schon mal telegram benutzt? Das ist Funktionalität, dagegen ist dein Jabber Client nahezu lächerlich.
 
@Alexmitter: bitte um Verzeihung aber "belustige mich" was kann denn telegram mehr bzw besser ? Ich kann schreiben,voice messaging,Bilder,videos, Dateien und meinen Standort verschicken und dazu noch zig Einstellungen (bei Bedarf) benutzen.
 
@x81Reaper: Gruppen, Supergruppen, Channels, Multimedia Integration, Integrierter Reader für News Artikel anstatt der website, Sync über alle Clients, kein verlust von Chatverläufen und einen echten sicheren verschlüsselungsmechanimus.
 
Dann müsste iMessage auch verboten werden, denn das ist auch End-to-End verschlüsselt.
 
@CoolMatze: Aber die geben Ihre Key an Behörden raus!
 
@JohannesD: Also ist es im Prinzip nicht verschlüsselt... oder wirkungslos verschlüsselt.
 
@JohannesD: Wo steht das?
 
@CoolMatze: was meinst du wohl, weshalb Russland diesen Dienst nicht blocken will ;D
 
@JohannesD: Vermutungen, Verschwörungen, FakeNews, Unwahrheiten... Davon gibt es weiß Gott schon genug. Also: Her mit den Beweisen! Ich freue mich.
Ein selten guter Artikel von Giga hier:
https://www.giga.de/unternehmen/apple/news/persoenliche-daten-das-weiss-apple-ueber-dich/
 
@CoolMatze: https://www.macobserver.com/news/russias-telegram-ban-apple-imessage/
 
@wertzuiop123: nach flüchtigen lesen, könnte es also iMessage treffen? Einzige "Rettung", dass nicht alle ein iPhone haben.
 
Tja in anderen Parade Demokratien wird so ein unwilliges Unternehmen gleich dicht gemacht...
 
@0711: Whataboutism.
 
Putin ist halt ein "lupenreiner Demokrat" wie unser Ex-Bundeskanzler Schröder es mal ausgedrückt hat. Und "Terrorismus" geht ja immer, das zeigt ja auch das Beispiel Erdogan.

Aber lasst ruhig eine Fußball-WM in Russland stattfinden oder bald eine EM in der Türkei (die nicht zu Europa gehört). Alles nicht so schlimm dort. Hitler hat ja damals auch nur zurückgeschossen.
 
@Karmageddon: Auf welchem Kontinent liegt die Türkei ?
 
@iPeople: nicht so anspruchsvoll ... wir sind hier auf winfuture ... Geografie und Wirtschaft sind da nicht gefragt ...
 
@iPeople: Im wesentlichen ist die Türkei Asiatisch. Es gibt einen Europäischen Zipfel, der aber einen einstelligen Prozentbereich der Türkei darstellt.
 
@kkp2321: Und ? Auch mit 3 Prozent europäischen Anteil ist es Teil von Europa.
 
@iPeople: Dann gehört UK unter anderem zu Kontinental-Europa und Südamerika, und die USA zu Ozeanien?
 
@iPeople: Erstmal, es ist grundätzlich nicht sinnvoll von Europa als Kontinent zu sprechen denn den gibt es nicht, es gibt dagegen Eurasien zu dem wir Deutschen bis zu den Chinesen gehören. Europa ist nur eine region Eurasiens. Und nein, die Türkei gehört weder 100% zu Europa noch 100% zu West Asien da es geteilt ist.
 
@Karmageddon: Erkunde nicht aufgepasst ?
Die Türkei gehört zwar nicht zur EU ich denke das meinst du mit Europa.
Aber Geografisch gehört die Türkei teils zu Europa und teils zu Asien.
Man könnte ja jetzt wieder die Polemischen Phrasen mancher zitieren das die Türken=Osmanen einst den gesamten Balkan beherrschten und ihre Eroberungen sich bis Österreich zogen, aber die Heutige Türkei ist nicht das Osmanische Reich.
Also ja rein Geografisch gehört die Türkei zu Europa aber Politisch dank Erdogan und anderen Alt Osmanen halt nicht.
Und den Sport halten wir doch mal bitte fein raus aber am Rande ich sehe lieber rein der Zeitverschiebung wegen solche Ereignisse schon gerne in Türkei oder Russland.
 
@Freddy2712: Nur ein kleiner Zipfel der Türkei gehört geografisch zu Europa, der größere Teil des Landes liegt in Asien. Warum also dort eine EM ausrichten, wenn man auch politisch mit den Werten Europas nichts mehr am Hut haben will?
 
Die Parade Demokratie USA arbeitet halt enger mit ihren Firmen zusammen ^^
 
Ach der Putin, wird zur Not das Internet halt einfach ganz löschen ... global, total ... wäre irgendwie das Beste, wenn Menschen endlich wieder begreifen, das man dieses Zeug eigentlich gar nicht braucht! Aber halt, heutzutage kann man ja nicht mal mehr mit Bargeld bezahlen, nur weil der Strom gerade Ausgefallen ist! Und wie lächerlich ist das? Armseliger Staat!
 
@Hobbyperte: Bist Du einsam, will keiner mit Dir spielen oder warum nimmst du dir das verdammte recht zu entscheiden was ich brauche und was nicht.
 
@Alexmitter: Wenn Du meinst das Internet oder was auch immer zu brauchen, ist mir das recht. Schön wär's wenn alle digital Süchtigen sich wie bei Tron dematerialisieren und von ihrem geliebten Netz verschlungen würden ... wenn's doch so toll ist, da drin im Netz ;-) Viel Spaß!
 
@Hobbyperte: "wenn alle digital Süchtigen" Sie mein Herr sind eine Lachnummer.
Sie begreifen nicht wie schön das leben sein kann wenn man nicht nur in seinen wenigen Kilometern zum quadrat abhängt.
Ein leben ohne meine Freunde aus der ganzen welt? Nicht Lebenswert! Deutsche sind da zu langweilig und Prüde. Meine Arbeit? Unmöglich, vieleicht könnte ich dann wieder einen Analogen Beruf ausführen, aber sicher nicht meine Berufung.
Starren sie gerne weiter die Bäume an oder gehen sie mit den Prüden Deutschen ihrer nähe in die kneipe zu Bier und Fußball, ich hoffe das Verschlingt sie.
 
Ja und? Was wollt ihr damit sagen? Wie bös Russland ist? Sorry --- Fail . .... weil netflix, Amazon, ebay, paypal, outlook.com uva. gehen massiv gegen VPNs vor und dabei möchte ich abends nur mal einen Film schauen egal wo ich mich gerade befinde :)

Aber das geht nicht, WEIL die müssen unbedingt wissen wo ich mich befinde lol und das alles wegen eines Filmes ..... lächerlich
 
@tommyb.: hast Du noch nicht verstanden worum es da wirklich geht? Die Vermarktungswege zu kontrollieren ... und vor allem die Preise regional zu steuern! Im Grunde interessiert die gar nicht wo Du bist, sondern wer Du bist, wie dick Deine Brieftasche ist ...
 
@tommyb.: Is ja merkwürdig. Ich kann Netflix und Co tatsächlich ohne VPN nutzen. Es ist fast wie Hexerei.
 
Hmm, hier wird doch in den Kommentaren Russland sonst gerne als die letzte Bastion gegen Überwachung und Unterdrückung, und Putin als Retter Europas und des Weltfriedens gefeiert. Ist in St. Petersburg etwa schon Feierabend?
 
@TiKu: Vlt. haben die sich versehentlich selbst den Zugang gesperrt <LG>
 
@TiKu: Man kann nur froh sein, dass wir hier in einer freien, liberalen Gesellschaft leben dürfen und das ist keine Selbstverständlichkeit. Paar hundert km weiter sieht's schon Recht bescheiden aus wie man hier sieht und wenn die AFD Fratzen mehr Zulauf gewinnen, dann bekommen wir auch noch so Zustände, Gott bewahre uns.
 
Lächerlich... Ich hoffe, dass möglichst viele Dienste da an einem Strang ziehen werden und das Spielchen so weit treiben, dass Russland wirklich so gut wie das gesamte Internet sperren müsste. Sollen sie doch, man wird ja sehen, wer am Ende am meisten darunter leidet.
UNS sowie der restlichen westlichen Welt kann es ziemlich egal sein, ob die Russen nun am Internet partizipieren oder nicht. Aber ob das der russischen Bevölkerung so gut gefällt und ob es der russischen Regierung daher am Ende egal sein kann, da wär ich mir nicht so sicher. :D
Wer nicht will, der hat schon! Sollen sie halt ihr eigenes, regionales, russisches Internet aufmachen.
 
Bei solchen Meldung denk ich mir immer das diese Programme die Russland nicht auf ihrer Liste sind vom Staat mitgelesen werden können.
 
Terroristen verwenden besonders oft Telegram? Und ich dachte immer, die bevorzugen Sprengstoff... <eg>
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles