Chinesisches Startup bietet Sexpuppen-Sharing per App

App, China, Sharing, Sexpuppen, Sexpuppe Bildquelle: Global Times
Die so genannte Sharing-Economy treibt mittlerweile sehr seltsame Blü­ten. Mit Carsharing, Fahrrad-Sharing, Mitfahrgelegenheiten und Woh­nungs-Sharing à la Airbnb ging es los. Mittlerweile sind wir aber bei sehr fragwürdigen Diensten angekommen, wie das Regenschirm-Sharing und jetzt der Dienst zum Sexpuppen-Sharing verdeutlichen. Wie schon beim Regenschirm-Dienst kommt auch der Anbieter des Sexpuppen-Sharings aus China. Wie die chinesische Global Times berichtet, bietet die neue App eines Touch ge­nann­ten Startups seit gestern verschiedene Sexpuppen zur Ausleihe an. Die Puppen können per App bestellt und für einen Zeitraum von einem Tag bis zu einer Woche aus­ge­lie­hen wer­den - mit Lieferung frei Haus. Ein Tag schlägt dabei mit 298 Yuan zu Buche, was aktuell et­wa 38 Euro entspricht. Eine Woche ist mit 166 Euro vergleichsweise günstig. Chinesische Sexpuppen-AppDie Sexpuppen-App aus China

Strenge Hygiene-Regeln

Wie der Anbieter betont, sollen strikte Richt­lin­ien für Hygiene und Sauberkeit sorgen. Der un­te­re Bereich der Puppen würde für jeden Kun­den erneuert. Diese sollen die ent­spre­chen­den Teile auch selbst vor der Rückgabe der Puppen entnehmen und ent­sor­gen. Aktuell stehen fünf Puppen zur Auswahl, darunter eine "US Wonder Woman" und auch eine "Korean Housewife". Die Kunden können darüber hinaus frei die Haar­far­be und Outfits der Puppen wählen.

Einsame Männer im Fokus

Touch hat nach eigenen Aussagen eine bestimmte zahlungskräftige Schicht in der Hauptstadt Bejing im Blick. In China gibt es durch die jahrzehntelang durchgeführte Ein-Kind-Politik ei­nen dramatischen Männerüberschuss, der auf eine Geburtenkontrolle mit gezielten Abtreibungen weiblicher Föten zurückgeht. Als Folge bleiben viele Männer alleine, mit dementsprechenden Folgen. Schät­zun­gen gehen von einem Überschuss von bis zu 34 Millionen Männern aus. Findige Start­ups wie Touch wittern in der damit verbundenen Ein­sam­keit vieler Männer die Chance aufs große Geld. App, China, Sharing, Sexpuppen, Sexpuppe App, China, Sharing, Sexpuppen, Sexpuppe Global Times
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren16
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 07:30 Uhr Multi USB Ladestation Wireless Schnell Charger Induktionsladeger Docking Station Smartphone Wireless Ladegerät mit LED Light 4 Port Ladestation mehrere Geräte Organizer für Handy TabletMulti USB Ladestation Wireless Schnell Charger Induktionsladeger Docking Station Smartphone Wireless Ladegerät mit LED Light 4 Port Ladestation mehrere Geräte Organizer für Handy Tablet
Original Amazon-Preis
36,97
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
31,43
Ersparnis zu Amazon 15% oder 5,54

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

Tipp einsenden