Minecraft: Dänemark wurde fast 1:1 nachgebaut

In dem Spiel Minecraft geht es vor allem darum, mit kleinen digitalen Klötzchen neue Welten zu erschaffen. Jetzt wurde das ganz reale Dänemark mithilfe des Baukasten-Spiels vollständig nachgebaut.

Der ganz normale Voxel-Wahnsinn

Minecraft bietet Spielern den perfekten digitalen Sandkasten, um kreativ zu werden. Dank dem simplen Baukasten-Prinzip entstehen seit dem Start der Alpha-Phase am 17. Mai 2009 immer wieder neue, beeindruckende Kreationen. Anfang des Jahres hatten fleißige Voxel-Baumeistern eine Minecraft-Karte präsentiert, die Großbritannien fast ganz abbilden sollte. Jetzt wurde das nächste Land in digitaler Version nachgebaut.

Dänemark 1:1 Minecraft-NachbauDänemark 1:1 Minecraft-NachbauDänemark 1:1 Minecraft-NachbauDänemark 1:1 Minecraft-Nachbau

Ab sofort können die rund 14 Millionen registrierten Minecraft-Nutzer im Spiel dem Land Dänemark einen Besuch abstatten. Dabei geht es bei dieser Karte aber nicht um eine Abbildung, die einfach nur an das Land erinnern soll. Viel mehr wurde Dänemark fast 1:1 mithilfe der Bausteine digitale rekonstruiert.

Da war das Kartographieamt im Spiel

Ihren Anfang nahm die Idee zur rein dänischen Minecraft-Karte im sogenannten Geodatastyrelsen - einem dänischen Institut, das sich um die Vermessung und Kartierung des Landes kümmert. Thorbjørn Nielsen und Simon Kokkendorf, zwei Mitarbeiter des Kartograpie-Amts, nutzten ihr Wissen als perfekte Basis für den maßstabsgetreuen Nachbau ihres Landes.

Dänemark 1:1 Minecraft-NachbauDänemark 1:1 Minecraft-NachbauDänemark 1:1 Minecraft-NachbauDänemark 1:1 Minecraft-Nachbau

Dafür wurde die Fläche von rund 43 000 Quadratkilometer zunächst in drei Abschnitte unterteilt. Diese stellen auch die aktuell verfügbaren Server dar. Um dann alle Klötzchen an ihren richtigen Platz zu bekommen, mussten die beiden Minecraft-Enthusiasten im Staatsauftrag aber nicht selbst Hand anlegen. Viel mehr konnte ein Großteil der Karte mit vorhandenen Geo-Daten und einem eigens programmierten Algorithmus automatisch erstellt werden.

Dänemark hat nur bis 23. Oktober geöffnet

Das Dänemark in Minecraft-Form kann von jedermann kostenlos auf der Seite des dänischen Kartograpie-Amts (per Google-Translator) heruntergeladen werden. Die entsprechenden Server sind mit den Minecraft-Versionen von 1.7.2 bis 1.7.5 kompatibel und können bis zum 23. Oktober dieses Jahres besucht werden. Minecraft, Karte, Map, Dänemark Minecraft, Karte, Map, Dänemark Geodatastyrelsen
Mehr zum Thema: Minecraft
Diese Nachricht empfehlen
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 10:35 Uhr USB-Ladegerät QC 50 W mit LCD-Display bestehend aus 5 USB-Anschlüssen für iPhone, iPad, Samsung Galaxy and MoreUSB-Ladegerät QC 50 W mit LCD-Display bestehend aus 5 USB-Anschlüssen für iPhone, iPad, Samsung Galaxy and More
Original Amazon-Preis
28,99
Im Preisvergleich ab
28,99
Blitzangebot-Preis
24,64
Ersparnis zu Amazon 15% oder 4,35
Im WinFuture Preisvergleich

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

Tipp einsenden

❤ WinFuture unterstützen

Sie wollen online einkaufen? Dann nutzen Sie bitte einen der folgenden Links, um WinFuture zu unterstützen: Vielen Dank!