NVIDIA und Microsoft beenden Xbox Streit

Diese Meldung ist zwar schon leider nicht mehr ganz frischt, wir hatten sie aber noch nicht, deher: lieber spät als nie :)
Der weltweite Marktführer in Visual Processing Lösungen, und die Microsoft Corporation, verkündeten heute, daß die beiden Unternehmen alle Punkte bezüglich der Preisgestaltung der Microsoft Xbox GPU (Grafik) und dem MCP (Audio und Networking) Chipsatz geklärt und den Streit untereinander beendet haben. Außerdem haben die beiden Unternehmen, um die Preis-Kontroversen zu lösen, vereinbart an zukünftigen Kostenreduzierungen der Xbox zusammen zuarbeiten. Ausführlichere Informationen werden während NVIDIAS vierteljährlich stattfindendem Konferenz-Call am 13. Februar 2003 bekannt gegeben.

"Das ist eine Win-Win Situation für beide Seiten. Über das Ergebnis sind wir mehr als erfreut," sagt Jen-Hsun Huang, President und CEO bei NVIDIA. "NVIDIA und Microsoft können jetzt fortfahren die Partnerschaft weiter auszubauen und sich auf die beträchtlichen Ressourcen konzentrieren, um das Potential der Xbox Spiele Konsole voll auszuschöpfen."

"Durch die Beseitigung des Streits, freuen wir uns darauf, die Partnerschaft zwischen Microsoft und NVIDIA fortzuführen und unseren Focus auf den weiteren Aufbau des großartigen Erfolgs der Xbox Plattform zu wenden," so Robbie Bach, Senior Vice President bei Microsoft und Chief Xbox Officer.


Diese Nachricht empfehlen


Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Microsofts Aktienkurs in Euro

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 10:35 Uhr USB-Ladegerät QC 50 W mit LCD-Display bestehend aus 5 USB-Anschlüssen für iPhone, iPad, Samsung Galaxy and MoreUSB-Ladegerät QC 50 W mit LCD-Display bestehend aus 5 USB-Anschlüssen für iPhone, iPad, Samsung Galaxy and More
Original Amazon-Preis
28,99
Im Preisvergleich ab
28,99
Blitzangebot-Preis
24,64
Ersparnis zu Amazon 15% oder 4,35
Im WinFuture Preisvergleich

Tipp einsenden

❤ WinFuture unterstützen

Sie wollen online einkaufen? Dann nutzen Sie bitte einen der folgenden Links, um WinFuture zu unterstützen: Vielen Dank!