Microsoft schließt Netscape-User von WindowsUpdate aus

Laut einem Bericht von "The Inquirer" blockt Microsoft nun alle User, welche einen auf Mozilla basierenden Browser verwenden. Dazu gehört auch der Netscape Navigator. Falls man versucht die WindowsUpdate-Seite aufzurufen, bekommt man eine Meldung die besagt, dass man den Internet Explorer ab Version 5 benötigt. Auf eine Stellungnahme von Microsoft wartet man noch. Das ist natürlich auch eine Möglichkeit, die User zu zwingen, den Internet Explorer zu benutzen...

Quelle: The Inquirer
Diese Nachricht empfehlen
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen
Microsofts Aktienkurs in Euro
Jetzt als Amazon Blitzangebot
Ab 09:10 Uhr Mini PC Windows 11 Pro, Intel Celeron N5105 2.9 GHz 12 GB DDR4 256 GB SSD M.2 Micro Desktop Computer, 4K UHD, Wlan, BT4.2, Gigabit Ethernet, HDMI X 2 für Business, HeimkinoMini PC Windows 11 Pro, Intel Celeron N5105 2.9 GHz 12 GB DDR4 256 GB SSD M.2 Micro Desktop Computer, 4K UHD, Wlan, BT4.2, Gigabit Ethernet, HDMI X 2 für Business, Heimkino
Original Amazon-Preis
299,00
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
277,70
Ersparnis zu Amazon 7% oder 21,30
Tipp einsenden
❤ WinFuture unterstützen
Sie wollen online einkaufen? Dann nutzen Sie bitte einen der folgenden Links, um WinFuture zu unterstützen: Vielen Dank!