Niedersachsen: Kritik an Videokameras an Schulen

Datenschutz In den Schulen Niedersachsens sind bei einer Überprüfung gravierende Mängel beim Datenschutz durch den Einsatz von Video-Überwachung festgestellt worden. Der Landesbeauftragte für den Datenschutz Niedersachsen, Joachim Wahlbrink, kritisierte fehlende Vorabkontrollen und Verfahrensbeschreibungen, zu lange Speicherfristen sowie nicht beachtete Beteiligungs- und Mitbestimmungsrechte nach dem Niedersächsischen Personalvertretungsgesetz und dem Niedersächsischen Schulgesetz.

Insgesamt hat ein Mitarbeiter der Datenschutz-Aufsicht im vergangenen Jahr 30 Schulen mit insgesamt gut 100 Kameras kontrolliert. In den bisher bekannt gewordenen Fällen mussten 29 Kameras, darunter 14 Attrappen, ersatzlos abgebaut oder die Beobachtungs- und Aufzeichnungszeiten eingeschränkt werden.

Ebenso waren neben den Vorabkontrollen und Verfahrensbeschreibungen die Beteiligung von Personalräten, Schulkonferenzen, Eltern- und Schülervertretungen nachzuholen. In einem Fall waren zwar keine Kameras, aber Hinweisschilder aufgehängt worden. Auch sie mussten entfernt werden.
2011-01-07T13:50:09+01:00
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren35
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 17:10 Uhr MIFA SoundBox 30W Lautsprecher Bluetooth 4.2, TWS & DSP Technologie, Starkem Bass, 3,5mm Audio-Eingang, Micro SD Karte Slot, Mikrofon für iPhone, iPad, Samsung, Nexus, HTC, Echo Dot und mehrMIFA SoundBox 30W Lautsprecher Bluetooth 4.2, TWS & DSP Technologie, Starkem Bass, 3,5mm Audio-Eingang, Micro SD Karte Slot, Mikrofon für iPhone, iPad, Samsung, Nexus, HTC, Echo Dot und mehr
Original Amazon-Preis
39,99
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
33,99
Ersparnis zu Amazon 15% oder 6

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden