Netzneutralität: Facebook ist nicht Googles Meinung

Internet & Webdienste Nachdem Google und Verizon kürzlich einen Vorschlag zur Netzneutralität unterbreitet haben, melden sich nun die Betreiber des Social Networks Facebook zu Wort. Sie haben zu diesem Thema eine etwas andere Meinung. Demnach möchte Facebook nicht, dass Unterschiede zwischen kabelgebundenem und kabellosem Internet gemacht werden. "Facebook wird weiterhin die Prinzipien der Netzneutralität für kabelloses und kabelgebundenes Internet unterstützen", heißt es in einer Stellungnahme des Sprechers Andrew Noyes laut einem Bericht von 'CNet'. "Die Erhaltung eines offenen Internets, das für innovative Unternehmen zugänglich ist, egal welche Größe oder welches Vermögen sie besitzen, wird einen wettbewerbsfähigen Markt schaffen, auf dem Kunden die volle Kontrolle über die Inhalte und Dienste haben, die über ihre Internetverbindung ausgeliefert werden."

Damit erneuert Facebook seinen Standpunkt beim Thema Netzneutralität. Google und Verizon hatten gemeinsam vorgeschlagen, die Netzneutralität zumindest für das kabelgebundene Internet aufrecht zu erhalten. Beim mobilen Internet gelten dagegen andere Regeln, da es einen deutlich stärkeren Wettbewerb gibt und sich die Branche sehr schnell verändert.

Laut Google und Verizon sollen Provider die Möglichkeit erhalten, zusätzliche Online-Dienste anzubieten, mit denen sie sich von der Konkurrenz abheben können. Für diese Angebote darf sich der Provider auch mit anderen Unternehmen zusammenschließen. Sie dürfen allerdings nicht die Regeln zur Netzneutralität umgehen. Zudem müssen sie "etwas Besonderes sein", d.h. sie müssen sich von traditionellen Angeboten unterscheiden.
Diese Nachricht empfehlen
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:14 Uhr Laptop Chuwi HeroBook Pro,14-Zoll Full HD (1920X 1080) IPS-Display, 4K Video Dekodierung,Intel N4020 Prozessor,Windows 10 Home,8GB Lpddr4,256GB SSD,WiFi 2.4G,BT 4.0,USB 3.0, HDMILaptop Chuwi HeroBook Pro,14-Zoll Full HD (1920X 1080) IPS-Display, 4K Video Dekodierung,Intel N4020 Prozessor,Windows 10 Home,8GB Lpddr4,256GB SSD,WiFi 2.4G,BT 4.0,USB 3.0, HDMI
Original Amazon-Preis
339,00
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
279,64
Ersparnis zu Amazon 18% oder 59,36

Facebooks Aktienkurs in Euro

Facebook Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

Tipp einsenden

❤ WinFuture unterstützen

Sie wollen online einkaufen? Dann nutzen Sie bitte einen der folgenden Affiliate-Links, um WinFuture zu unterstützen: Vielen Dank!