Freenet: Flatrates für ein Jahr kostenlos abstauben

Internet & Webdienste Der erbitterte Preiskampf auf dem deutschen DSL-Markt geht auch in diesem Jahr weiter. So bietet der Hamburger Provider Freenet seinen Neukunden Flatrates im ersten Jahr kostenlos an. Wählen kann man zwischen der normalen DSL-Flat, der City-Flat oder der VoIP-Flat. Im zweiten Vertragsjahr fallen dann die normalen Kosten für die jeweilige Flatrate an. Wie auch bei anderen Providern üblich, gibt es die DSL-Flatrates von Freenet in den Geschwindigkeiten 1000 kbit/s, 2000 kbit/s und 6000 kbit/s.

Die Preise für die jeweiligen Flatrates belaufen sich bei Freenet auf 4,90 Euro für die City-Flat, 8,90 Euro für die DSL-Flat und 9,90 Euro monatlich für die VoIP-Flatrate.
Diese Nachricht empfehlen
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Jetzt als Amazon Blitzangebot
Ab 11:30 Uhr Kitchbai USB Dokumentenkamera, PC Kamera mit LED-Leuchten, Bildumkehrung, Falten, Dual-Mikrofon mit Zoom, Skype, Teams, OBS. Für Windows, macOS, Linux und Chromebook für Fernunterricht, Live-DemoKitchbai USB Dokumentenkamera, PC Kamera mit LED-Leuchten, Bildumkehrung, Falten, Dual-Mikrofon mit Zoom, Skype, Teams, OBS. Für Windows, macOS, Linux und Chromebook für Fernunterricht, Live-Demo
Original Amazon-Preis
44,56
Im Preisvergleich ab
44,56
Blitzangebot-Preis
39,09
Ersparnis zu Amazon 12% oder 5,47
Folgt uns auf Twitter
WinFuture bei Twitter
Interessante Artikel & Testberichte
WinFuture wird gehostet von Artfiles
Tipp einsenden
❤ WinFuture unterstützen
Sie wollen online einkaufen? Dann nutzen Sie bitte einen der folgenden Links, um WinFuture zu unterstützen: Vielen Dank!