NUC: Intels Mini-PCs erhalten (nach zig Jahren) neues Gehäuse-Design

Intel hat erstmals einen Ausblick auf die nächste Generation seines klassischen "Next Unit of Computing" (NUC) gegeben. Die neuen Mini-PCs erhalten bei ihrer Einführung im Jahr 2023 offenbar erstmals seit Jahren ein optisch doch deutlich geändertes Design. Der französische Intel PR-Manager Mikael Moreau, der für die Pressearbeit des US-Halbleitergiganten in Westeuropa zuständig ist, veröffentlichte über Twitter Bilder, die erstmals einen Prototyp des Intel NUC 13 Pro zeigen. Abgesehen davon, dass das Grundprinzip eines sehr kompakten Kleinst-Desktops erhalten bleibt, tut sich wohl einiges.

Schluss mit simplen schwarzen Kisten?

Waren die kleinen Intel NUCs in der klassischen Version zuletzt nur schlichte schwarze Kisten, so möchte man mit der nächsten Generation offenbar mit einem attraktiveren Design aufwarten, das gleichzeitig auch nützlicher Natur ist. Statt einfach nur schwarz zu sein, plant Intel offenbar auch zusätzliche Farbvarianten, durch die die Geräte optisch attraktiver werden könnten.

Intel NUC 13 PrototypIntel NUC 13 PrototypIntel NUC 13 PrototypIntel NUC 13 Prototyp

Die wichtigste Neuerung ist aber offensichtlich, dass Intel für eine bessere Kühlung sorgen will. Dazu wird das Gehäuse des NUC 13 Pro auf der Unterseite mit einer Vielzahl von größeren Löchern versehen, um den "Air Flow" zu verbessern. Der Boden des Geräts ist also im Grunde eine Art Netz bzw. Wabenstruktur. Die Auslässe an der Gehäuserückseite und den Seiten bleiben erhalten.

Der von Moreau gezeigte Prototyp basiert noch auf dem Mainboard des Intel NUC 12 Pro, sodass sich an der Port-Auswahl bis zur Einführung der 13er-Serie noch einiges ändern kann. Inwiefern Intel auch das Gehäusedesign der anderen kleinen NUC 13-Variante ändern will und ob man tatsächlich mehr Farboptionen plant, ist noch offen.

Intel bietet die NUCs mittlerweile auch in größeren Varianten an, die unter anderem die Option auf eine Zusatzgrafikkarte bieten. Mit Maßen von 4x4 Zoll bzw. rund 10x10 Zentimetern sind gerade die kleineren "Original-Ausgaben" aber für Anwender interessant, die sich einen extrem kompakten, aber dennoch ausreichend leistungsfähigen Mini-Desktop-PC wünschen, der dank starker Notebook-CPUs im Inneren für alle Aufgaben abseits des Gamings geeignet ist. Siehe auch:

Intel, Design, mini-pc, Prototyp, Kleinst-PC, Mini-Desktop, NUC, Next Unit of Computing, NUC 13 Pro Intel, Design, mini-pc, Prototyp, Kleinst-PC, Mini-Desktop, NUC, Next Unit of Computing, NUC 13 Pro Intel / Mikael Moreau
Diese Nachricht empfehlen
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen
Intels Aktienkurs in Euro
Jetzt als Amazon Blitzangebot
Ab 11:40 Uhr Bluetooth Kopfhörer In Ear, Bluetooth 5.3 Kopfhörer, Kabellose Kopfhörer mit HiFi Stereoklang, IPX7 Wasserdicht, 45H Spielzeit, Touch Control, ENC Rauschunterdrückung Wireless Kopfhörer,für SmartphoneBluetooth Kopfhörer In Ear, Bluetooth 5.3 Kopfhörer, Kabellose Kopfhörer mit HiFi Stereoklang, IPX7 Wasserdicht, 45H Spielzeit, Touch Control, ENC Rauschunterdrückung Wireless Kopfhörer,für Smartphone
Original Amazon-Preis
27,99
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
19,98
Ersparnis zu Amazon 29% oder 8,01
Tipp einsenden
❤ WinFuture unterstützen
Sie wollen online einkaufen? Dann nutzen Sie bitte einen der folgenden Links, um WinFuture zu unterstützen: Vielen Dank!