Apple und der Kauf von Manchester United - so kam es zu dem Gerücht

Die britische Boulevardzeitung Daily Star hat vor kurzem von Gerüchten berichten, laut denen der iPhone-Riese Apple daran interessiert sei, den Fußballclub Manchester United zu kaufen. Wie es den Anschein hat, ist an diesen Gerüchten nur überhaupt nichts dran. Denn: Es gibt keinerlei Hinweise auf die Quelle der Gerüchte. Woher die Informationen bezüglich des "Interesses" von Apple am Kauf des Sportvereins kommen, lässt das Boulevardblatt ganz einfach im Dunklen. Der Autor bezieht sich nicht auf eine fremde Quelle. Andere Medien spekulieren daher, dass es sich um eine rein ausgedachte Geschichte handelt oder auch um Wunschdenken. Das ist leider nicht unüblich für die Boulevardpresse.

Nein, Apple plant nicht, Manchester United zu kaufen

Entstanden ist das Gerücht, nach dem der Verein am Dienstag bekannt gab, dass sein Vorstand "strategische Alternativen" prüfen wolle, darunter auch einen möglichen Verkauf des Vereins. Die Nachricht kam am selben Tag, an dem Manchester United bekannt gab, dass ihr Starspieler Cristiano Ronaldo den Verein verlassen wird. Wie Apple dann ins Spiel kam, ist unbekannt.


Obwohl Apple nicht dafür bekannt ist, sich zu Gerüchten zu äußern, gibt es laut dem Online-Magazin MacRumors Hinweise darauf, dass die ManU-Übernahme nicht ernst zu nehmen ist. Die Insider-Quelle, auf die MacRumors regelmäßig zurückgreift, verneint die Pläne ganz ausdrücklich.

Apple plane derzeit nicht, den Premier-League-Club Manchester United oder einen anderen Fußballverein zu kaufen. Der Bericht der britischen Boulevardzeitung The Daily Star behauptet, recht konkret, dass Apple Interesse am Kauf von Manchester United für rund 7 Milliarden Dollar bekundet habe. "Unsere Quelle mit direkter Kenntnis der Situation sagte, der Bericht sei falsch", meldet MacRumors. Manchester United befindet sich seit dem Jahr 2005 mehrheitlich im Besitz der Familie Glazer. Derzeit sieht es nicht so aus, dass das noch lange so bleibt. Daher dürfte es noch viele Spekulationen der britischen Presse geben.

Siehe auch:
Apple, Logo, Apple Logo, generic, Allgemein Apple, Logo, Apple Logo, generic, Allgemein
Diese Nachricht empfehlen
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen
Apples Aktienkurs in Euro
Tipp einsenden
❤ WinFuture unterstützen
Sie wollen online einkaufen? Dann nutzen Sie bitte einen der folgenden Links, um WinFuture zu unterstützen: Vielen Dank!