Galaxy A04e: Der Budget-Bereich wird von Samsung weiter aufgebläht

Samsung ist berühmt-berüchtigt dafür, eine aufgeblähte Smartphone-Produktpalette zu bieten. Das Unternehmen gelobt immer wieder, sein Angebot einfacher strukturieren zu wollen. Alte Gewohnheiten sind aber schwer abzulegen, das zeigt das Galaxy A04e sehr deutlich.

Was hat im Samsung-Portfolio noch gefehlt? Das dritte Galaxy A04 in drei Monaten

Samsung bietet neben der viel beachteten Galaxy S-Familie und seinen Vorzeige-Modellen Flip und Fold schon immer auch eine wahre Flut an günstigeren Modellen, mit denen man jede noch so kleine Nische zu füllen versucht. Mit dem Buchstaben A kennzeichnet das Unternehmen seit einiger Zeit Modelle, die von der Einsteiger- bis zur Mittelklasse reichen - aktuell werden im eigenen Store über 30 A-Modellvarianten gelistet. Wie GsmArena berichtet, wird diese Groß-Familie bald um das Modell Galaxy A04e reicher - der dritte A04-Neuzuwachs in drei Monaten.
Samsung Galaxy A04eGalaxy A04e ... Samsung Galaxy A04e... startet bald
Das neue Gerät ist natürlich nicht zu verwechseln mit dem Modell Galaxy A04, das im August vorgestellt wurde oder mit dem Galaxy A04s, das Samsung im September enthüllt hat. Schaut man sich den Hardwarevergleich an, scheint Samsung das A04e als ein Modell platzieren zu wollen, das weitere Abstriche macht. Im Vergleich mit dem A04 wird der RAM deutlich beschnitten und eine schlechtere Hauptkamera verbaut, das A04s hat ein besseres Display und ebenfalls eine bessere Kamera. Äußerlich sind die drei Geräte fast identisch.

Samsung Galaxy A04eSamsung Galaxy A04eSamsung Galaxy A04eSamsung Galaxy A04e
Samsung Galaxy A04eSamsung Galaxy A04eSamsung Galaxy A04eSamsung Galaxy A04e

Hier nicht durcheinanderzugeraten, kann zur Herausforderung werden

Samsung liefert bis jetzt nur Pressebilder und Specs, hat aber noch keinen Preis genannt. Mit einem Blick auf die Ausstattung wird man das Galaxy A04e aber wohl als günstigstes der drei A04-Modelle platzieren wollen. Ein wichtiges Argument für Käufer ist hier wohl der große 5000-mAh-Akku, eines der größten Mankos das fehlende 5G. Dazu gibt es klassische Low-Budget-Kost: 6,5-Zoll-LCD-Touchscreen, eine 13-MP-Rückkamera unterstützt von einem 2-MP-Tiefensensor, an der Front 5-MP-Selfie-Cam. Beim Speicher werden 3 oder 4 GB RAM sowie 32/64/128 GB angeboten.

Bisher bekannte Specs des Galaxy A04e:
  • 6,5-Zoll, 1600 × 900 (HD+) LCD-Display
  • 164,2 x 75,9 x 9,1 mm, 188 g
  • 2 Kameras auf der Rückseite: eine 13-MP-Hauptkamera und eine 2-MP-Kamera für Tiefenaufnahmen
  • 5-MP-Frontkamera
  • Ein nicht spezifizierter Prozessor mit 8 Kernen
  • 3 oder 4 GB RAM (je nach Markt)
  • Interner Speicher von 32, 64 und 128 GB
  • microSD-Kartensteckplatz, der Karten bis zu 1 TB lesen kann
  • 5000 mAh-Akku
  • Android 12
Samsung Galaxy, Galaxy A04e, Samsung Galaxy A04e Samsung Galaxy, Galaxy A04e, Samsung Galaxy A04e Samsung
Mehr zum Thema: Android
Diese Nachricht empfehlen
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen
Jetzt als Amazon Blitzangebot
Ab 06:15 Uhr Cubot Note 8 Smartphone ohne Vertrag- Deutsche VersionCubot Note 8 Smartphone ohne Vertrag- Deutsche Version
Original Amazon-Preis
99,99
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
84,99
Ersparnis zu Amazon 15% oder 15
Tipp einsenden
❤ WinFuture unterstützen
Sie wollen online einkaufen? Dann nutzen Sie bitte einen der folgenden Links, um WinFuture zu unterstützen: Vielen Dank!