Xbox-Chef mal wieder mit Teaser: Streaming-Box erstmals zu sehen?

Microsoft könnte erstmals einen Blick auf die kleine Streaming-Box für den Zugriff auf Xbox Game Pass gegeben haben. Wie üblich ist es Xbox-Chef Phil Spencer, der mal wieder die Aufgabe des Spekulationslieferanten übernommen hat - mit einer Art Suchbild. In einem heute veröffentlichten Tweet mit angehängtem Foto gratuliert Phil Spencer dem Team hinter der Spieleserie Fallout zum 25-jährigen Jubiläum. Die Teams von Fallout und dem Publisher Bethesda hätten mit ihrem weltbekannten Franchise somit einen wichtigen Meilenstein erreicht. Zur Feier des Tages präsentierte Spencer dann auch den sogenannten "Vault Boy" von Fallout in seinem Büro.


Wer Phil Spencers Spielchen kennt, weiß genau, dass der Xbox-Chef gern mal mit auffällig unauffällig platzierten Objekten in seinen Twitter-Fotos für neue Produkte oder Ähnliches wirbt. Man könnte auch von Teasern oder Easter Eggs sprechen - so auch in diesem Fall. Auf dem obersten Fach in Spencers Regal befindet sich nämlich dem Anschein nach ein kleiner weißer Kasten, dessen Form entfernt an eine Xbox Series S erinnert.

Design im Stil der Xbox Series S

Die weiße Box trägt in einer Ecke ein Xbox-Logo, während rechts oben wohl ein pillenförmiger Ausschnitt zu sehen ist - ähnlich dem, was bei der Xbox Series S vorhanden ist. Normalerweise befindet sich an dieser Stelle schlicht der Empfänger für eine Infrarot-Fernbedienung. Genauere Details lassen sich natürlich nicht erkennen, denn Spencers Foto ist - oh welch Überraschung - von überraschend geringer Auflösung. Xbox "Keystone"Was steht da auf Phil Spencers Regal?
Wer den Gerüchten rund um Xbox-Themen in den letzten Jahren gefolgt ist, weiß genau, um was es sich bei dem kleinen weißen Kasten im Xbox-Design handeln könnte. Microsoft hat jahrelang an einer "Keystone" genannten Streaming-Box gearbeitet, mit der man Spiele auf beliebigen Displays oder Fernsehern einfach per Game-Pass-Abonnement nutzen können soll.

Die gesamte Rechenarbeit sollen in diesem Fall Microsofts Xbox-Series-X-basierte Server übernehmen. Allerdings ist derzeit unklar, wie der aktuelle Stand rund um "Keystone" aussieht, hatte Microsoft das Projekt zwar im Mai von offizieller Seite bestätigt, aber auch verlauten lassen, dass man die damals aktuelle Iteration der Game-Streaming-Box aufgeben wolle. Ob Spencer somit einen inzwischen aufgegebenen Prototypen zeigte oder einen Ausblick auf künftige Xbox-Hardware gewährte, werden wir vielleicht nie erfahren.

Siehe auch:

Xbox Series X, Phil Spencer, Meme, Witz, Witze Xbox Series X, Phil Spencer, Meme, Witz, Witze Fakes Forge
Diese Nachricht empfehlen


Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen
Jetzt als Amazon Blitzangebot
Ab 11:40 Uhr [Prozent Funktion] Smart Rolladenschalter Modul, Etersky Smart Rolladensteuerung, Wlan Rolladen Schalter, APP Steuerung Kompatibel mit Alexa Google Home, WiFi Zeitschaltuhr für Rolladenmotor Jalousien[Prozent Funktion] Smart Rolladenschalter Modul, Etersky Smart Rolladensteuerung, Wlan Rolladen Schalter, APP Steuerung Kompatibel mit Alexa Google Home, WiFi Zeitschaltuhr für Rolladenmotor Jalousien
Original Amazon-Preis
22,99
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
19,54
Ersparnis zu Amazon 15% oder 3,45
Tipp einsenden
❤ WinFuture unterstützen
Sie wollen online einkaufen? Dann nutzen Sie bitte einen der folgenden Links, um WinFuture zu unterstützen: Vielen Dank!