Amazon stellt Kindle Scribe vor: Lesen und Schreiben wie auf Papier

Mit einer echten Überraschung hat Amazon sein Herbst-Event eröffnet: Der Konzern startet mit dem Kindle Scribe seinen bis­her größten E-Book-Reader, der dank neuem Stift dazu auch hand­schrift­li­che Notizen erstellen kann. Es ist damit der erste Kindle, mit dem man nicht nur Lesen kann, sondern auch Schreiben und Zeichnen. Beides bietet dazu das Gefühl wie "auf Papier" an, denn Amazon hat das Paperwhite-Display weiter verbessert. Monochrom bleibt es aber. Äußerlich erinnert der neue Scribe dabei an den Kindle Oasis, denn er hat eine breite Leiste an der Seite.

Der neue Kindle hat gleich mehrere Besonderheiten: Neben der Eingabe per Stift und Sync-Option mit dem PC besitzt es das weltweit erste 10,2-Zoll-Paperwhite-Display mit 300 ppi und Frontlicht. Der Akku hält dazu laut Amazon monatelang und lässt sich dann per USB-C aufladen. Der Stift selbst benötigt keinen Strom und lässt sich am Displayrand befestigen.

Amazon stellt Kindle Scribe mit Eingabestift vor

Kindle Scribe ist mit nur 5,8 Millimeter sehr dünn, wiegt 433 Gramm und besitzt ein blendfreies Display. Der Stift wiegt rund 15 Gramm.

Amazon bietet den neuen Kindle Scribe in verschiedenen Varianten mit 16, 32 oder 64 GB Speicherplatz an. Dazu gibt es wahlweise eine Standard- oder Premium-Eingabestift. Der Unterschied liegt darin, dass der Premium-Stift zusätzlich über ein Radiergummi sowie eine programmierbare Kurzbefehl-Taste verfügt. Der Premium-Stift kostet 30 Euro mehr als die Standard-Version. Kindle Scribe
Kindle ScribeKindle ScribeKindle ScribeKindle Scribe
Kindle ScribeKindle ScribeKindle ScribeKindle Scribe

Vernetzung mit der Cloud

Die Vernetzung mit anderen Geräten ist gegeben. Man kann Dokumente vom Smartphone oder PC direkt an Scribe senden, PDFs markieren und Word-Dokumente mit Haftnotizen versehen. Im kommenden Jahr wird es ein Funktions-Update geben, mit dem es dann möglich ist, Dokumente direkt aus Microsoft Word an Kindle Scribe zu senden. Ebenfalls ab 2023 verspricht Amazon, dass alle Notizen von einem Scribe über die Kindle-App verfügbar sind. Das Speichern in der Cloud ist kostenlos.

Unterstützt werden Dokumenten der Formate TXT, PNG, GIF, JPG, JPEG, RTF, HTM, HTML, BMP und EPUB für die handschriftlichen Notizen.

Ansonsten bietet der Kindle Scribe wie alle E-Book-Reader von Amazon den Zugriff auf den Kindle Shop für Bücher, alternativ ein kostenpflichtiges Bücher-Abo mit Kindle Unlimited und ausgewählte kostenlose Bücher mit Prime Reading (nur für Amazon Prime-Kunden).

Preise und Verkaufsstart

Verkaufsstart und Preis für Deutschland wurden zunächst noch nicht angegeben. In den USA wird der Kindle Scribe ab 339 Dollar zu haben sein. Die Vorbestellung läuft, die Auslieferung soll im vierten Quartal starten. Einen genauen Termin nannte Amazon nicht.

Nachtrag: Auch in Deutschland kann das Gerät schon vorbestellt werden. Der Preis startet mit Standard-Stift bei 369,99 Euro für 16 GB. Die 32- und 64-GB-Varianten gibt es derzeit nur mit Premium-Stift für 419,99 beziehungsweise 449,99 Euro. Amazon teilt mit, dass der Artikel am 30. November erscheint.

"Kindle Scribe ist der beste Kindle, den wir je entwickelt haben. Er bietet ein Lese- und Schreiberlebnis, das sich so natürlich anfühlt wie auf Papier", sagt Eric Saarnio, VP Amazon Devices International. "Kindle Scribe ist inspiriert von Kindle-Leser:innen, die im Laufe der Jahre Milliarden von Notizen und Hervorhebungen in Millionen von Büchern hinzugefügt haben. Er eignet sich auch bestens fürs Prüfen von Dokumenten, Verwalten von To-do-Listen oder Skizzieren einer Idee. Darüber hinaus verfügt Kindle Scribe über alle Vorzüge, die Kund:innen an Kindle schätzen - Millionen von Büchern auf Abruf, anpassbare Schriftarten, erstklassige Lesefunktionen oder monatelange Akkulaufzeit - und ein erstklassiges, großes Display."

In diesem Artikel sind sogenannte Affiliate-Links enthalten. Durch einen Klick darauf ge­lan­gen Sie direkt zum Anbieter. Sollten Sie sich dort für einen Kauf entscheiden, erhalten wir ei­ne kleine Provision. Für Sie ändert sich am Preis nichts. Amazon, Kindle, Amazon Kindle Amazon, Kindle, Amazon Kindle Amazon
Mehr zum Thema: Amazon Kindle
Diese Nachricht empfehlen
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 06:45 Uhr Ansung Smartwatch Herren mit Telefonfunktion,1.3-Zoll runde,Fitnessuhr Herren wasserdichtmit Musiksteuerung, Herzfrequenz, Schrittzähler, Kalorien, usw.Fitness Tracker für Männer ios AndroidAnsung Smartwatch Herren mit Telefonfunktion,1.3-Zoll runde,Fitnessuhr Herren wasserdichtmit Musiksteuerung, Herzfrequenz, Schrittzähler, Kalorien, usw.Fitness Tracker für Männer ios Android
Original Amazon-Preis
56,99
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
47,99
Ersparnis zu Amazon 16% oder 9

Tipp einsenden

❤ WinFuture unterstützen

Sie wollen online einkaufen? Dann nutzen Sie bitte einen der folgenden Links, um WinFuture zu unterstützen: Vielen Dank!