Telekom erinnert an Beendigung von De-Mail, Löschung zum Jahresende

Zum Ende des Monats beendet die Telekom ihr Angebot von De-Mail. Wer aktuell dort noch einen Account besitzt, kann jetzt noch wichtige E-Mails sichern. Zum Stichtag 30. November 2022 werden dann alle Kundendaten und De-Mails unwiederbringlich gelöscht.
Über das Ende von De-Mail bei der Telekom hatte das Unternehmen seit Mitte 2021 informiert. Jetzt ist es so weit, die erste wichtige Frist für die Einstellung des Services ist gestartet.

Die Telekom versendet seit Tagen bereits Erinnerungs-E-Mails, in denen über die Einstellung der Postfächer und Löschung aller Kundendaten informiert wird. Aktuell können De-Mail-Kunden der Telekom noch ganz regulär auf ihre Nachrichten zugreifen, doch das wird sich jetzt in Kürze ändern.

Vorhaltephase beginnt in Kürze

Zum 1. September 2022 beginnt die sogenannte Vorhaltephase. "In diesem Zeitraum von drei Monaten können die De-Mail-Konten nur noch im Lesemodus genutzt werden. Ein Versenden und Empfangen von De-Mails ist nicht mehr möglich", erklärte die Telekom. Diese Vorhaltephase soll es nun letztmalig ermöglichen, dass man eventuelle noch nicht anderweitig gesicherte Anhänge herunterlädt, die über den rechtssicheren E-Mail-Dienst versendet wurden.

Die Telekom empfiehlt als Alternative, alle E-Mails einfach an einen anderen De-Mail-Anbieter weiterzuleiten. Man kann sich aber auch sein Postfach oder einzelne E-Mails sichern, zum Beispiel, indem sie als .zip-Datei heruntergeladen wird. Informationen, wie man das am einfachsten handhabt, findet man in einer FAQ bei der Telekom. Wichtig ist dafür jedoch, dass man - falls das vorher nicht so angelegt wurde - das Authentisierungs-Niveau für seinen Account auf "hoch" einstellt. Das ist in den Kontoeinstellungen möglich und setzt eine Anmeldung mit einem zweiten Faktor (Mobilfunknummer oder Ausweisdokument) voraus.

De-Mail an sich wird dabei nicht aufgegeben - nur die Telekom steigt nach hohen Verlusten aus. Derzeit wird der Dienst noch von GMX, Web.de und der FP Digital Business Solutions GmbH angeboten.

Siehe auch:
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kurs der T-Aktie
Jetzt als Amazon Blitzangebot
Ab 06:30 Uhr Anykit Endoskop-Kamera mit Licht, Doppelobjektiv-Borhülsenkamera mit 3 Meter halbstarrem Schlangenkabel, IP67 8,0 mm wasserdichte Inspektionskamera für iPhone, iPad, OTG Android-GeräteAnykit Endoskop-Kamera mit Licht, Doppelobjektiv-Borhülsenkamera mit 3 Meter halbstarrem Schlangenkabel, IP67 8,0 mm wasserdichte Inspektionskamera für iPhone, iPad, OTG Android-Geräte
Original Amazon-Preis
45,99
Im Preisvergleich ab
45,99
Blitzangebot-Preis
39,09
Ersparnis zu Amazon 15% oder 6,90
Im WinFuture Preisvergleich
Tipp einsenden
❤ WinFuture unterstützen
Sie wollen online einkaufen? Dann nutzen Sie bitte einen der folgenden Links, um WinFuture zu unterstützen: Vielen Dank!