Angreifer dringen mit roher Gewalt in tausende Thalia-Kundenkonten ein

Diese Kapitel hätte der Buchhändler Thalia wohl gerne nicht aufgeschlagen. Wie das Unternehmen mitteilt, war es Angreifern mit einer Brute-Force-Attacke gelungen, Zugang zum Onlineshop-System und Kundenkonten zu erlangen. Im Zweifel sollten Nutzer selbst kurz prüfen.

Thalia wurde gezielt mit roher digitaler Gewalt attackiert

Es war ein Angriff mit dem digitalen Vorschlaghammer: Wie Tarnkappe berichtet, hatte das Unternehmen vor kurzem seine Kunden über die Attacke auf den Online-Shop informiert. Demnach hatten die Angreifer am Morgen des 20. Januar damit begonnen, bei einer sogenannten Brute-Force-Attacke das Anmelde-System systematisch mit einer Vielzahl an Login-Kombinationen zu fluten. Das Ziel: per Zufall Zugang zu Kundenkonten erlangen, die oft verwendete, schwache oder bekannte Kombinationen aus Namen und Passwörtern nutzen. Thalia gibt an, dass dieser Angriff bei "einigen Kundenkonten" geglückt war, gegenüber Golem ist von einem "mittleren fünfstelligen Bereich" die Rede.

In der Nachricht an betroffene Kunden schreibt das Unternehmen, dass die Angreifer zwar die "korrekte Benutzernamen/Passwort-Kombination identifiziert" und damit die Möglichkeit hatten, sich in die Kundenkonten einzuloggen. Zu unberechtigten Bestellungen oder Veränderung von Daten sei es aber in keinem Fall gekommen. In einem ersten Schritt wurden die Passwörter der betroffenen Konten zurückgesetzt, damit weitere fremde Logins ausgeschlossen werden können. Außerdem rät man zu überprüfen, ob die kompromittierten Zugangsdaten auch bei anderen Diensten Verwendung finden.

Einfach schlecht geschützt

Offen bleibt, warum Thalia so einfach durch die Brute-Force-Attacke angreifbar war. Gut gepflegte IT-Infrastruktur setzt hier eigentlich auf sogenannte Intrusion-Prevention-Systeme, die ungewöhnliche Bewegungen im Netzwerk sofort erkennen und Gegenmaßnahmen einleiten können. Gerade der beschriebene Angriff wäre mit einer solchen Absicherung in dieser Weise nicht möglich gewesen, da beispielsweise IPs nach zu vielen aufeinanderfolgenden Login-Versuchen automatisch gesperrt werden können. Thalia beteuert, dass man die Sicherheitsstandards jetzt erhöhen werde.

Download KeePass - Passwort-Sammlungs-Tool Download My Lockbox - Ordner mit Passwort schützen Sicherheit, Sicherheitslücke, Leak, Hacker, Security, Malware, Angriff, Hack, Bug, Trojaner, Virus, Kriminalität, Schadsoftware, Exploit, Cybercrime, Cybersecurity, Ransomware, Hacking, Spam, Erpressung, Hackerangriff, Phishing, Internetkriminalität, Warnung, Ddos, Darknet, Hacken, Hacker Angriffe, Hacker Angriff, Ransom, Attack, Hacks, Viren, Gehackt, Error, Crime, Schädling, Russische Hacker, China Hacker, Adware, Security Report, Malware Warnung, Security Bulletin, Promi-Hacker, Android Malware, Phisher, Secure, Breaking Sicherheit, Sicherheitslücke, Leak, Hacker, Security, Malware, Angriff, Hack, Bug, Trojaner, Virus, Kriminalität, Schadsoftware, Exploit, Cybercrime, Cybersecurity, Ransomware, Hacking, Spam, Erpressung, Hackerangriff, Phishing, Internetkriminalität, Warnung, Ddos, Darknet, Hacken, Hacker Angriffe, Hacker Angriff, Ransom, Attack, Hacks, Viren, Gehackt, Error, Crime, Schädling, Russische Hacker, China Hacker, Adware, Security Report, Malware Warnung, Security Bulletin, Promi-Hacker, Android Malware, Phisher, Secure, Breaking
Diese Nachricht empfehlen
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 10:50 Uhr Jumper Notebook 14-Zoll, Microsoft Office 365, 8 GB DDR4 256 GB SSD Full HD Laptop Windows 10, Intel Celeron N4020, Dualband WiFi, USB 3.0, Bluetooth, 256 GB TF Speichererweiterung, mit Qwertz LayoutJumper Notebook 14-Zoll, Microsoft Office 365, 8 GB DDR4 256 GB SSD Full HD Laptop Windows 10, Intel Celeron N4020, Dualband WiFi, USB 3.0, Bluetooth, 256 GB TF Speichererweiterung, mit Qwertz Layout
Original Amazon-Preis
559,99
Im Preisvergleich ab
559,99
Blitzangebot-Preis
272,99
Ersparnis zu Amazon 51% oder 287

Video-Empfehlungen

Tipp einsenden

❤ WinFuture unterstützen

Sie wollen online einkaufen? Dann nutzen Sie bitte einen der folgenden Links, um WinFuture zu unterstützen: Vielen Dank!