OnePlus-Gründer soll mit neuem Startup Nothing Smartphone planen

Nachdem die Smartphone-Marke OnePlus immer stärker mit dem chinesischen Hersteller Oppo verschmilzt, plant Carl Pei, der OnePlus einst mitgegründet hat, angeblich mit seinem neuen Unternehmen Nothing den Einstieg in den Smartphone-Markt. Schon Anfang 2022 soll es soweit sein. Wie das indische Portal 91Mobiles berichtet, plant Peis neue Firma Nothing, die bereits ein paar drahtlose In-Ear-Kopfhörer mit transparentem Gehäuse auf den Markt gebracht hat, derzeit weitere Produkte. Erst vor kurzem hatte man eine enge Zusammenarbeit mit dem US-Chiphersteller Qualcomm bekannt gegeben, der bekanntermaßen nicht nur Bluetooth- und andere Funkchips herstellt, sondern auch die in Milliarden Smartphones verwendeten Snapdragon-SoCs.

Schnelle Entwicklung dank Referenzdesigns & Hilfe von Qualcomm?

Bei der Bekanntgabe ihrer Kooperation erklärten Nothing und Qualcomm, dass man an "künftigen Technologieprodukten" arbeite, ohne aber Details zu nennen. Laut dem Bericht aus Indien plant Nothing gleich mehrere neue Produkte. Schon in den nächsten Wochen soll mit der Einführung eines Akkupacks mit der Bezeichnung Nothing Power (1) zu rechnen sein, nachdem die Nothing Ear (1) vor einigen Monaten starteten.

Anfang 2022 soll dann ein Smartphone von Nothing zu erwarten sein, wobei dazu noch keine Details bekannt sind. Qualcomm könnte dabei natürlich die Plattform beisteuern und mit seinen Referenzdesigns auch die sonst teure und aufwendige Entwicklungsarbeit abnehmen. Ein Marktstart früh im nächsten Jahr würde bedeuten, dass Nothing schon länger hinter verschlossenen Türen an seinem Smartphone arbeitet.

Nothing hat unter Umständen gute Voraussetzungen für die Arbeit an Smartphones. So hatte man vor einiger Zeit die Werte des von Android-Erfinder Andy Rubin gegründeten Startups Essential aufgekauft. Essential hatte selbst ein stark auf Design und ein möglichst reines Android-Erlebnis ausgerichtetes Smartphone vertrieben, ging dann aber kurz vor der erwarteten Einführung eines neuen Modells mit einem höchst ungewöhnlichen, stark gestreckten Design in Stabform unter. Startup, Carl Pei, Nothing Startup, Carl Pei, Nothing Nothing
Mehr zum Thema: Android
Diese Nachricht empfehlen
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:05 Uhr Mehrfachsteckdose Tower, Tessan 12 Fach Steckdosenleiste Turm, Mehrfachstecker Turm USB Tower, Steckdosenturm mit USB für Büro, Verteilersteckdose Turm Multisteckdose 2m, 12 Fach Steckerleiste 2500WMehrfachsteckdose Tower, Tessan 12 Fach Steckdosenleiste Turm, Mehrfachstecker Turm USB Tower, Steckdosenturm mit USB für Büro, Verteilersteckdose Turm Multisteckdose 2m, 12 Fach Steckerleiste 2500W
Original Amazon-Preis
35,99
Im Preisvergleich ab
35,99
Blitzangebot-Preis
28,79
Ersparnis zu Amazon 20% oder 7,20

Tipp einsenden

❤ WinFuture unterstützen

Sie wollen online einkaufen? Dann nutzen Sie bitte einen der folgenden Affiliate-Links, um WinFuture zu unterstützen: Vielen Dank!