Freigabe verzögert sich: Weiteres Labor-Update für die FritzBox 7490

Der Netzwerk-Spezialist AVM hat eine neue Runde der Labor-Updates für die FritzBox 7490 gestartet. Viele Besitzer dieses Routers warten schon auf das angekündigte Feature-Update, doch es muss noch weiter getestet werden. Auch nachdem der Hersteller AVM schon Ende Februar die neue FritzOS-Version 7.25 mit einer Vielzahl an neuen Funktionen gestartet hatte, warten Besitzer einer FritzBox 7490 weiterhin auf das Update. Der Router hat schon etliche Testrunden und Korrekturschleifen hinter sich, auch jetzt gibt es wieder nur ein experimentelles Labor-Update und noch keinen Hinweis, wann die fertige Version verteilt werden kann. Das neue Build bringt nun erst einmal einige Ver­bes­se­run­gen und Fehlerbehebungen.

Neue Beta zum Testen

Die neue Version trägt die Buildnummer 07.24-87580. Informationen zu dem Labor-Programm und Tipps für die Beta-Versionen ganz allgemein findet man direkt bei AVM. Die neuen Vorab-Versionen werden auf der Seite von AVM zum Download angeboten. Die Liste der Änderungen ist dieses Mal recht kurz. Es gibt lediglich einige Fehlerbehebungen von Problemen, die in den voran­ge­gangenen Beta-Versionen aufgetaucht waren. In den Release-Notes heißt es dazu:

Weitere Verbesserungen ab FritzOS 7.24-87580

  • Telefonie:Behoben -Rufnummern werden bei Nutzung des erweiterten Ausfallschutz nicht registriert
  • Internet: Behoben - VPN-Verbindungen auf Basis von Drittanbieter-Lösungen brachen zum Teil nach längerer Verbindungszeit ab
  • DECT: Behoben - Nach längerer Laufzeit konnte es vorkommen, dass bestimmte Funktionen nicht mehr zur Verfügung standen (z.B. Mediaplayer, Updatesuche…)

Router, Avm, Fritzbox, Fritzbox 7490 Router, Avm, Fritzbox, Fritzbox 7490 AVM
Mehr zum Thema: FritzBox
Diese Nachricht empfehlen
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Beliebte FritzBox-Downloads

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 07:20 Uhr Lüfterlos Mini PC Core I3 I5 i7 Mini-Desktop-Computer Windows 10 pro/Linux Ubutun,HDMI+DP Support 4K HD,Gigabit Ethernet,WiFi,Bluetooth,USB,DDR4 RAM,M.2 SSD,Msata SSD,Vesa Montieren,Metall CaseLüfterlos Mini PC Core I3 I5 i7 Mini-Desktop-Computer Windows 10 pro/Linux Ubutun,HDMI+DP Support 4K HD,Gigabit Ethernet,WiFi,Bluetooth,USB,DDR4 RAM,M.2 SSD,Msata SSD,Vesa Montieren,Metall Case
Original Amazon-Preis
855,00
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
700,52
Ersparnis zu Amazon 18% oder 154,48

Tipp einsenden

❤ WinFuture unterstützen

Sie wollen online einkaufen? Dann nutzen Sie bitte einen der folgenden Links, um WinFuture zu unterstützen: Vielen Dank!