FritzBox 7490: Neues Labor-Update bringt FritzOS-Detailkorrekturen

AVM stellt für die FritzBox 7490 ein neues Labor-Update zum Download bereit und bringt den DSL-Router somit ein Stück näher an die kom­men­de Aktualisierung auf FritzOS 7.25. Der Patch bringt diverse De­tail­kor­rek­tu­ren mit sich, die das System der FritzBox betreffen. Mit dem jüngsten Patch aus dem Fritz!Labor hebt der deutsche Hersteller die Firmware der FritzBox 7490 auf die Version FritzOS 07.24-87448 an. Die Auswirkungen der neuen Beta-Software sind jedoch marginal. Im offiziellen Changelog ist lediglich von Detailkorrekturen die Rede, die unter dem nicht näher beschriebenen Inhaltspunkt "System" aufgeführt sind. Somit ist davon auszugehen, dass bereits mit dem zurückliegenden Labor-Update wenige Tage vor Ostern ein Großteil der offenen Probleme behoben werden konnten und sich AVM in den letzten Zügen befindet, auch die FritzBox 7490 mit einem Release-Kandidaten des FritzOS 7.25 auszustatten.

Erst in der letzten Woche wurden unter anderem Darstellungsfehler innerhalb der WLAN-Menüs, der Anzeige von Rufsperren und der Suche im Telefonbuch behoben. Außerdem wurde die Darstellung von Netzwerkverbindungen in größeren Netzwerken optimiert. Für diejenigen Nutzer der FritzBox 7490, die erst jetzt wieder in das Fritz-Labor einsteigen, haben wir die Änderungen der letzten beiden FritzOS-Testversionen nachfolgend aufgelistet. Vor der Installation empfiehlt es sich, ein Backup der persönlichen Einstellungen an­zu­fer­ti­gen. Das Update kann wahlweise über das Browser-Interface des Routers oder die Support-Webseite des Herstellers heruntergeladen werden.

Details zu FRITZ!OS 07.24-87448 (7. April 2021)


System:
  • Behoben - Detailkorrekturen

Details zu FRITZ!OS 07.24-87308 (31. März 2021)


WLAN:
  • Behoben - Die Legende unterhalb der Grafik "Belegung der WLAN-Kanäle" wurde nicht einzeilig dargestellt (Seite "WLAN / Funkkanal")

Telefonie:
  • Behoben - Nach Bearbeiten von CompanyFlex Cloud PBX-Rufnummern wurden diese Nummern nicht mehr registriert
  • Behoben - Keine Anzeige von Rufsperren, wenn in diesen ein Eintrag ohne Rufnummer enthalten war
  • Behoben - Suche im Telefonbuch war nach Name möglich, aber nicht nach Rufnummer
  • Behoben - Einrichtung der internen Faxfunktion nicht möglich, wenn im Telefonbuch ein Eintrag ohne Rufnummer enthalten war
  • Behoben - Dreierkonferenz über ein analoges Telefon funktionierte in vereinzelten Fällen nicht

Heimnetz:
  • Verbesserung - Anzeige der Netzwerkverbindungen für größere Netzwerke optimiert
  • Behoben - Ändern von Einstellungen in den Geräte-Details bestimmter Netzwerkgeräte erzeugte eine unpassende Fehlermeldung

AVM Fritz!Box günstig bei Saturn kaufen Alle Modelle für DSL, Kabel & Glasfaser Wlan, Router, Netzwerk, Avm, Fritzbox, FritzOS, Mesh, Repeater, Powerline Wlan, Router, Netzwerk, Avm, Fritzbox, FritzOS, Mesh, Repeater, Powerline AVM
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren0


Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Beliebte FritzBox-Downloads

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr HDMI Switch 4k HDMI Splitter, Techole Aluminium HDMI Switch 3 in 1 Out, HDMI Umschalter mit IR Fernbedienung Unterstützt 4K@60HZ 3D HD1080P, HDMI Switcher für PS4 Xbox Hdtv Blu-Ray PlayerHDMI Switch 4k HDMI Splitter, Techole Aluminium HDMI Switch 3 in 1 Out, HDMI Umschalter mit IR Fernbedienung Unterstützt 4K@60HZ 3D HD1080P, HDMI Switcher für PS4 Xbox Hdtv Blu-Ray Player
Original Amazon-Preis
16,19
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
13,59
Ersparnis zu Amazon 16% oder 2,60

Tipp einsenden

❤ WinFuture unterstützen

Sie wollen online einkaufen? Dann nutzen Sie bitte einen der folgenden Affiliate-Links, um WinFuture zu unterstützen: Vielen Dank!