"Huawei inside": Autos bekommen Aufkleber der Chiphersteller verpasst

Autos werden zukünftig wohl so mit den Logos der Komponenten-Her­steller beklebt sein, wie man es von PCs kennt. Huawei macht als erstes einen entsprechenden Vorstoß und platziert seine Marke auf den Fahr­zeugen, die mit den Technologien des Konzerns ausgestattet sind. Der chinesische Konzern kündigte an, eine Milliarde Dollar in den Automotive-Bereich zu in­ves­tie­ren. Mit dem Geld soll vor allem die Erforschung von Selbstfahr-Technologien voran­ge­trie­ben werden, aber auch andere Elektronik-Komponenten will man ordentlich weiter­ent­wi­ckeln. Hier dürfte es damit also mittelfristig auf einen Dreikampf zwischen Huawei, Tesla und Xiaomi hinauslaufen.

Wie Huawei-Manager laut einem Bericht der US-Nachrichtenagentur Bloomberg berichteten, sei man in einigen Bereichen schon weiter als beispielsweise Tesla. Das bedeutet aber auch, dass es in anderen noch ordentlich zu tun gibt. Das Konzept geht aber bereits deutlich wei­ter, so will der Konzern nicht einfach nur die Entwicklung voranbringen und dann auf Ab­neh­mer hoffen. Stattdessen setzt Huawei auf eine enge Kooperation mit einem kleinen Kreis ausgewählter Partner.

Enormes Wachstum

Konkret handelt es sich dabei um die drei chi­ne­si­schen Automobilhersteller BAIC, Chong­qing Chan­gan Automobile und die Guang­zhou Au­to­mo­bile Group. Später dürften auch noch andere Partner hinzukommen, aktuell reicht diese Grup­pe für Huawei aber aus. "In China werden in je­dem Jahr 30 Millionen Autos zugelassen und die Zahl steigt. Selbst wenn wir nicht in die Märk­te außerhalb Chinas einsteigen und mit je­dem in China verkauften Fahr­zeug 1200 Euro Um­satz ma­chen, wäre das für Huawei ein Rie­sen­ge­schäft", erklärte Konzernchef Eric Xu.

Im Zentrum der Entwicklung stehen dabei natürlich neben den reinen Selbstfahr-Systemen auch andere Komponenten für Elektroautos. Denn diese versprechen auch für die Zukunft ein Wachstum. Aktuell steigen die Absatzzahlen hier in China um 50 Prozent jährlich, wäh­rend das Geschäft mit Verbrennern deutlich weniger zulegt und in absehbarer Zeit dras­tisch zurückgehen wird.

Siehe auch:

Akku, Elektroautos, tesla, Elektromobilität, Energie, Tesla Motors, Batterie, Strom, Elektroauto, E-Auto, Stromversorgung, Akkulaufzeit, Laden, Energieversorgung, ökostrom, Aufladen, Quick Charge, Stromspeicher, Stromnetz, Akkupack, Elektrofahrzeug, Power, Batterien, SuperCharge, Supercharger, Zellen, Handy laden, Energiemanagement, Stromstecker, Akkutellen, Akkuzellen, Ladestationen, Lade Akku, Elektroautos, tesla, Elektromobilität, Energie, Tesla Motors, Batterie, Strom, Elektroauto, E-Auto, Stromversorgung, Akkulaufzeit, Laden, Energieversorgung, ökostrom, Aufladen, Quick Charge, Stromspeicher, Stromnetz, Akkupack, Elektrofahrzeug, Power, Batterien, SuperCharge, Supercharger, Zellen, Handy laden, Energiemanagement, Stromstecker, Akkutellen, Akkuzellen, Ladestationen, Lade
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren8
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:09 Uhr Dockingstation USB C Triple Display Dual HDMI Adapter, 9 in 1 USB C zu Displayport Adapter SD TF Kartenleser 2USB 2.0, 1 USB 3.0, 100W PD für Dell XPS 13/15, Lenovo Yoga, Huawei Matebook X Pro usw.Dockingstation USB C Triple Display Dual HDMI Adapter, 9 in 1 USB C zu Displayport Adapter SD TF Kartenleser 2USB 2.0, 1 USB 3.0, 100W PD für Dell XPS 13/15, Lenovo Yoga, Huawei Matebook X Pro usw.
Original Amazon-Preis
41,99
Im Preisvergleich ab
41,99
Blitzangebot-Preis
35,69
Ersparnis zu Amazon 15% oder 6,30

Tipp einsenden

❤ WinFuture unterstützen

Sie wollen online einkaufen? Dann nutzen Sie bitte einen der folgenden Affiliate-Links, um WinFuture zu unterstützen: Vielen Dank!