Linux Mint 20.1 Ulyssa: Update mit Web-Apps und Chromium-Browser

Die Entwickler der Linux-Distribution Mint haben eine Aktualisierung für das auf Ubuntu basierende Betriebssystem veröffentlicht. Die neue Ver­sion 20.1 ist unter dem Codenamen Ulyssa bekannt und mit der Desktop-Oberfläche Cinnamon 4.8 und einem Chromium-Browser ausgerüstet. Vor gut einem halben Jahr haben die Linux Mint-Entwickler die Version 20 der Distribution bereitgestellt. Zu den größten Neuerungen zählten eine neue Implementierung des Giver-Tools sowie die Blockade von Ubuntus Snap-Store. Wie es auch bei der Version 20 der Fall war, gibt es Linux Mint 20.1 in drei verschiedenen Editionen. Hierbei handelt es sich um Cinnamon, Xfce und Mate. Abhängig von der gewählten Edition lassen sich die Desk­top-Umgebungen Cinnamon 4.8, Xfce 4.14 oder Mate 1.24 in Linux Mint 20.1 finden. Linux Mint 20Das Update auf Linux Mint 20.1 bringt die Desktop-Oberfläche Cinnamon 4.8 mit sich

Distribution verfügt nun über Web-Apps

Die Basis stellt weiterhin Ubuntu 20.04 dar. Der Vorteil der neuen Cinnamon-Version besteht darin, dass die Desktop-Oberfläche per­for­man­ter läuft und weniger Ressourcen beansprucht. In Linux Mint 20.1 wurden außerdem Web-Anwendungen implementiert. Hiermit kann aus einer Webseite eine Web-App mit eigenem Icon erstellt werden. Darüber hinaus haben die Entwickler die Streaming-App Hypnotix in die Distribution eingebaut.

Eine weitere Neuerung stellt der standardmäßig integrierte Chromium-Browser dar. Bisher war Chromium nur über den Snap-Store von Ub­un­tu, der im vergangenen Jahr aus rechtlichen Gründen blockiert wurde, verfügbar. Seit ei­ni­gen Monaten arbeiten die Mint-Entwickler allerdings an einem eigenen Browser-Paket und konnten Chromium nun wieder anbieten. Linux Mint 20.1 soll offiziellen Support bis 2025 erhalten.

Linux Mint 20.1 (Cinnamon) Linux Mint 20.1 (Xfce) Linux Mint 20.1 (Mate) Betriebssystem, Logo, Linux, Linux Mint, Linux Mint 20 Betriebssystem, Logo, Linux, Linux Mint, Linux Mint 20 Linux Mint
Diese Nachricht empfehlen
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Video-Empfehlungen

Tipp einsenden

❤ WinFuture unterstützen

Sie wollen online einkaufen? Dann nutzen Sie bitte einen der folgenden Links, um WinFuture zu unterstützen: Vielen Dank!