LinkedIn: Plattform erhält neues Design und eine Stories-Funktion

Microsoft, Microsoft Corporation, Ceo, Satya Nadella, Linkedin, Reid Hoffman Bildquelle: Microsoft
Das Karrierenetzwerk LinkedIn bekommt ein umfangreiches Design-Up­da­te spendiert. Neben einem überarbeiteten Look wird auf der Seite bald auch ein Stories-Feature zum Vorschein kommen. Wann das neue Design allen Nutzern angezeigt wird, ist bisher aber noch nicht bekannt. Wie die von Microsoft übernommene Business-Plattform in einem offiziellen Blog-Eintrag schreibt, handelt es sich bei dem neuen Look um die erste größere Design-Aktualisierung seit fünf Jahren. Die Seite wurde jetzt wesentlich moderner und einfacher gestaltet und soll für ein besseres Nutzererlebnis sorgen. Außerdem wurde die Suchfunktion nun per­so­na­li­siert, sodass sich für den Nutzer relevante Ergebnisse deutlich schneller finden lassen.
LinkedIn Redesign LinkedIn Redesign

Nutzer können demnächst Stories teilen

Während Story-Funktionen bei anderen Social-Media-Diensten schon seit Jahren zum Einsatz kommen, gab es ein derartiges Feature bei Lin­ked­In bislang nicht. Das hat sich mit der Ein­füh­rung der sogenannten LinkedIn Stories ge­än­dert. In manchen Ländern hatten die Nutzer der Plattform bereits die Möglichkeit, die neue Funktion zu testen. In den nächsten Wochen soll das Feature dann auf der gesamten Welt verwendet werden können. Eine hochgeladene Story kann 24 Stunden lang von allen Kon­tak­ten des Nutzers angesehen werden.

Neues Design wird in Wellen ausgerollt

Die neuen Funktionen sollen schon ab heute ausgeliefert werden und den Nutzern schritt­wei­se zur Verfügung stehen. Zunächst werden die Features also nur einem kleinen Nut­zer­kreis angezeigt. Sofern dabei keine Probleme auftreten, erhalten die restlichen LinkedIn-Mitglieder das neue Design in den nächsten Wochen. Einen genauen Termin gibt es hierfür jedoch nicht.

Mehr dazu:
Microsoft, Microsoft Corporation, Ceo, Satya Nadella, Linkedin, Reid Hoffman Microsoft, Microsoft Corporation, Ceo, Satya Nadella, Linkedin, Reid Hoffman Microsoft
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren1
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 10:40 Uhr Diyeeni Xeon X5670 Prozessor (Socket: LGA 1366, 6 Kerne, DDR3-800/1066/1333, ECC, 12 MB Cache) CPU für X58, X79 Series Mainboard, 12 nm FertigungsprozessDiyeeni Xeon X5670 Prozessor (Socket: LGA 1366, 6 Kerne, DDR3-800/1066/1333, ECC, 12 MB Cache) CPU für X58, X79 Series Mainboard, 12 nm Fertigungsprozess
Original Amazon-Preis
37,60
Im Preisvergleich ab
37,60
Blitzangebot-Preis
31,96
Ersparnis zu Amazon 15% oder 5,64

Tipp einsenden