Next-Gen-Spiele werden viel teurer: Auch Take-Two sieht gute Gründe

Geld, Steuern, Euro, Banknoten Bildquelle: Pixabay
Aktuell sorgen die Ankündigungen von einigen Entwicklern für Diskussionen in der Spiele-Gemeinde: Next-Gen-Titel werden in vielen Fällen wohl deutlich mehr kosten als aktuelle Spiele. Take-Two ist sich sicher: Die Erhöhungen sind gerechtfertigt.

Take-Two sieht die hohen Kosten der Produktion als guten Grund

Der Preis von rund 60 Euro für ein neues Vollpreisspiel hat sich seit vielen Jahren gehalten, mit dem Start der Next-Gen-Konsolen ist aber zu erwarten, dass einige Entwickler und Pub­lisher die Gelegenheit für Preissteigerungen nutzen. Auch Take-Two hat bekannt gegeben, dass man für NBA 2K21 70 Euro statt 60 Euro verlangen wird - also 10 Euro mehr als beim aktuellen Konsolen-Vorgänger. In einem Interview mit Gamesindustry hat jetzt Take-Two CEO Strauss Zelnick zu der Preissteigerung Stellung bezogen und diese verteidigt.


"Es hat seit langer Zeit keine Preiserhöhung für Vorzeige-Titel gegeben, obwohl die Herstel­lung dieser Titel sehr viel mehr kostet", so Zelnick. "Und wir glauben, dass bei dem Wert, den wir den Verbrauchern bieten (...) und der Art von Erfahrung, die man wirklich nur auf diesen Konsolen der nächsten Generation machen kann, der Preis gerechtfertigt ist." Wie der Take-Two-Chef in einer Konferenz zu Quartalszahlen ergänzt, werde man aber "von Titel zu Titel" entscheiden, ob eine solche Preissteigerung vorgenommen wird.

Der Preiskampf kann beginnen

Interessant in Bezug auf die Diskussion um Spielpreise ist auch die Reaktion Zelnicks auf eine Ankündigung von Ubisoft, zumindest in diesem Jahr keine Preise erhöhen zu wollen. "Natürlich sprechen wir nicht für die gesamte Industrie, und die Industrie koordiniert sich in diesen Fragen natürlich nicht, um es vorsichtig auszudrücken. Die Preisgestaltung muss die Qualität der Erfahrung widerspiegeln, und wir sind bestrebt, die besten Erfahrungen in der Branche zu bieten", so der Take-Two-Chef.

Zu guter Letzt ist sich Zelnick sicher, dass sein Unternehmen mit einer Erhöhung des Preises um 10 Euro - das entspricht immerhin einer Steigerung von etwas über 16 Prozent - das richtige Maß gefunden hat: "Aus unserer Sicht ist es eine äußerst bescheidene Preisänderung, da sich die Preise seit sehr langer Zeit nicht mehr geändert haben."

Siehe auch: Geld, Steuern, Euro, Banknoten Geld, Steuern, Euro, Banknoten Pixabay
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren10
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:05 Uhr Blackview Smartwatch, Fitness Armband Uhr Voller Touch Screen Fitness Tracker mit Pulsmesser, 5ATM Wasserdicht, Aktivitätstracker Sportuhr Schrittzähler Damen für Herren Stoppuhr für iOS AndroidBlackview Smartwatch, Fitness Armband Uhr Voller Touch Screen Fitness Tracker mit Pulsmesser, 5ATM Wasserdicht, Aktivitätstracker Sportuhr Schrittzähler Damen für Herren Stoppuhr für iOS Android
Original Amazon-Preis
41,99
Im Preisvergleich ab
39,99
Blitzangebot-Preis
23,11
Ersparnis zu Amazon 45% oder 18,88
Im WinFuture Preisvergleich

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Tipp einsenden