Gefährliches Wallpaper: Bild kann Android-Smartphones lahm legen

Android, Update, Droid, Android Update
Seit einigen Wochen macht offenbar ein bestimmtes Hintergrundbild die Runde, welches Android-Smartphones abstürzen lassen kann und damit einen Reboot-Loop auslöst. Das Problem trifft vor allem Samsung-Gerä­te, kann aber auch bei Modellen anderer Anbieter auftreten. Gestern machte der eigentlich für seine Berichte über Leaks rund um Samsung-Produkte bekannte chinesische Twitter-User "Ice Universe" auf ein Wallpaper aufmerksam, das für Abstürze von Android-Smartphones sorgen kann. Mittlerweile wird bereits daran gearbeitet, die Ursache des Absturzes unter Kontrolle zu bekommen.
Das Bild ist im Grunde ein hübsches Landschaftsfoto, hat es aber in der Originalversion durchaus in sich. Problematisch ist vor allem, dass manche Dienste, darunter auch Twitter, das Wallpaper in unveränderter Form verbreiten, wodurch es zu einer Art Bug-Bombe werden kann. Lädt man das Bild im Original herunter und verwendet es unter Android als Hintergrund, ist es auf aktuellen Smartphones mit dem Frieden oft vorbei.

RGB- vs. sRGB-Farbraum

Das Problem besteht darin, dass Android bis Version 10 den sRGB-Farbraum nativ unterstützt, das Bild aber den RGB-Farbraum nutzt. Das Betriebssystem stürzt somit ab, weil es nicht mit dem Umstand umgehen kann, dass bei dem Bild die "Variable y" höher ist als die Grenzen des Histogramms, wodurch der Dienst SysUI abstürzt. In Android 11, das sich derzeit in der Entwicklung befindet, ist das Problem bereits beseitigt worden, da das Betriebssystem den Farbraum der zu verwendenden Bilder stets passend konvertiert.

Bisher geht man davon aus, dass der Fehler im Grunde alle Geräte mit Android 10 oder älter betrifft. Einige Entwickler, darunter der Macher des Custom-ROMs POSP und das Team hinter LineageOS haben bereits Fixes entwickelt, die in die allgemeine Codebasis von Android einfließen sollen, um letztlich für die Beseitigung des Problems bei den betroffenen Ausgaben des Google-Betriebssystems zu sorgen.

Wer das Wallpaper in der "gefährlichen" Version auf seinem Gerät als Hintergrund festlegt, muss sich darauf einstellen, dass das Zurücksetzen des Geräts nötig wird, weil das Betriebssystem nicht mehr bis zu einem sinnvoll nutzbaren Punkt gestartet werden kann. Man muss das jeweilige Smartphone dann über die üblichen Tastenkombinationen in den Wartungsmodus starten, um im Anschluss die App-Daten zu löschen. Android, Update, Droid, Android Update Android, Update, Droid, Android Update
Mehr zum Thema: Android
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren16
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:04 Uhr Externes DVD Laufwerk USB 3.0, Tragbarer DVD/CD Brenner Type C, USB CD Laufwerk extern, Kompatibel mit Laptop/Desktop/MacBook/iMac für Windows XP/7/8/10/Vista/Mac OS/Linux usw.Externes DVD Laufwerk USB 3.0, Tragbarer DVD/CD Brenner Type C, USB CD Laufwerk extern, Kompatibel mit Laptop/Desktop/MacBook/iMac für Windows XP/7/8/10/Vista/Mac OS/Linux usw.
Original Amazon-Preis
22,99
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
16,14
Ersparnis zu Amazon 30% oder 6,85

Tipp einsenden