WhatsApp hatte fiese Lücke in den Gruppenchats, aber keine Panik

Android, App, Facebook, Messenger, Chat, whatsapp Bildquelle: WhatsApp
Der zu Facebook gehörende Messenger ist kein Unbekannter, wenn es um schwere Sicherheitslücken geht, das liegt aber auch daran, dass viele bei WhatsApp auch wegen der Popularität der App besonders genau hinsehen. Aktuell geht es um eine Lücke in Gruppenchats. Im aktuellen Fall haben Sicherheitsforscher des Security-Unternehmens Check Point eine Möglichkeit aufgedeckt, wie man mit einer einzigen "zerstörerischen Gruppen-Chatnachricht einen schnellen und vollständigen Absturz herbeiführen" kann und zwar für alle Teilnehmer des betroffenen Chats (via The Register).

Das ist nicht einmal alles: Der Angriff ist derart schwerwiegend, dass Nutzer gezwungen sind, die Anwendung zu löschen und neu zu installieren. Der Gruppenchat kann hierbei auch nicht neu geladen werden, da es zu einer Endlosschleife aus Abstürzen kommt. Um WhatsApp weiter nutzen zu können, muss der gesamte Gruppenchat gelöscht werden und zwar für alle.

Bereits länger geschlossen

Die Lücke wurde allerdings bereits geschlossen, in Version 2.19.246 und höher ist es nicht mehr möglich, sie auszunützen. Der Fehler wurde WhatsApp über das Bug-Bounty-Program gemeldet und der Messenger bedankte sich auch artig dafür: "Dank der verantwortungsvollen Übermittlung von Check Point konnten wir das Problem schnell und für alle Nutzer beheben und zwar bereits Mitte September", sagte WhatsApp-Entwickler Ehren Kret.

Er verwies auch auf vor kurzem eingeführte Schutzmechanismen, mit denen verhindert wird, dass Nutzer ungewollt zu Gruppen hinzugefügt werden, wo sich womöglich dubiose Teilnehmer herumtreiben.

Mehr zum Thema WhatsApp-Sicherheit:
Android, App, Facebook, Messenger, Chat, whatsapp Android, App, Facebook, Messenger, Chat, whatsapp WhatsApp
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren2
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

WhatsApp-SIM im Preisvergleich

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 07:05 Uhr Fotopro Handy Stativ, Flexibel Smartphone Stativ, leicht Kamera Stativ mit Bluetooth Fernbedienung, Handy Halter Halterung für Kamera, iPhone, Samsung GalaxyFotopro Handy Stativ, Flexibel Smartphone Stativ, leicht Kamera Stativ mit Bluetooth Fernbedienung, Handy Halter Halterung für Kamera, iPhone, Samsung Galaxy
Original Amazon-Preis
27,99
Im Preisvergleich ab
26,99
Blitzangebot-Preis
21,24
Ersparnis zu Amazon 24% oder 6,75

Tipp einsenden