Auf Erfolgskurs: Apple AirPods verkaufen sich wie geschnitten Brot

Kopfhörer, iPhone 7, iPhone 7 Plus, AirPods, Klinkenstecker, Apple iPhone 7 Bildquelle: Apple
Die Nachfrage nach Apples kabellosen Kopfhörern steigt und das gesamte AirPods-Portfolio befindet sich auf Erfolgskurs. Laut aktuellen Berichten sollen sich die Verkaufszahlen in diesem Jahr verdoppeln. Derweil kämpft Apple mit Lieferschwierigkeiten der AirPods Pro. Wurden die AirPods anfangs aufgrund ihres Designs belächelt, findet man sie heute an na­he­zu jeder Straßenecke meist in den Ohren von iPhone-Besitzern wieder. Nicht nur in den USA, auch in Deutschland scheint die Beliebtheit der True-Wireless-Kopfhörer ungebremst zu sein. Im Preisvergleich platzieren sich die drei aktuellen Modelle neben Over-Ear-Lösungen von Sony und Bose dauerhaft in den Top 5. Der Ansturm auf die kürzlich vorgestellten AirPods Pro kann von Apple dabei kaum bewältigt werden. Die Lieferzeit im Apple Store beträgt der­zeit bis zu drei Wochen. Apple AirPods ProDie neuen AirPods Pro im In-Ear-Design mit Noise-Cancelling-Funktionen

Über 60 Millionen verkaufte AirPods für 2019 erwartet

Der neue Bestseller-Status soll sich entsprechend positiv auf die Verkaufszahlen des Her­stel­lers auswirken. Die Kollegen von Bloomberg berichten sogar von einer Verdopplung der ver­kauf­ten Stückzahlen, die in diesem Jahr auf 60 Millionen ausgelieferte AirPods hi­naus­lau­fen sollen. Vor allem während des aktuellen Black Friday-Zeitraums und dem damit ein­ge­läu­te­ten Vorweihnachtsgeschäft dürfte die Nachfrage noch weiter steigen. Derzeit verkauft Apple neben den AirPods Pro mit aktiver Geräuschunterdrückung die AirPods der zweiten Ge­ne­ra­tion wahlweise mit einem normalen oder zusätzlich kabellos aufladbaren Ladecase. Das günstigste Modell ist ab circa 140 Euro erhältlich.

Apple überzeugt die meisten Kunden mit einer ver­gleichs­wei­se einfachen Einrichtung der Kopf­hö­rer, einer stabilen Blue­tooth-Ver­bin­dung zum iPhone und auch An­droid-Smart­phones sowie einer für Truly-Wireless-Headphones an­nehm­ba­ren Akku­laufzeit von etwa fünf Stunden. Zu­dem reicht eine kurze Aufladung von 15 Mi­nu­ten im mit­ge­lie­fer­ten Ladecase aus, um die AirPods mit Strom für die nächsten drei Stun­den zu versorgen. Der integrierte Apple H1-Chip sorgt weiterhin für geringe Latenzen und die schnelle Ak­ti­vie­rung der Sprach­as­sis­ten­tin Siri auf Zuruf.

Siehe auch: Kopfhörer, iPhone 7, iPhone 7 Plus, AirPods, Klinkenstecker, Apple iPhone 7 Kopfhörer, iPhone 7, iPhone 7 Plus, AirPods, Klinkenstecker, Apple iPhone 7 Apple
Mehr zum Thema: Apple
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren16
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Apples Aktienkurs in Euro

Apple Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 08:49 Uhr Android 8.1 Tablet 10-Zoll Dual-SIM 32 GB lagerung 1920 * 1200 Full HD IPS Touchscreen Dual Kamera 5 MP und 8 MP, Speicher Octa Core CPU, WiFi/Wlan/Bluetooth/GPS TYD-107Android 8.1 Tablet 10-Zoll Dual-SIM 32 GB lagerung 1920 * 1200 Full HD IPS Touchscreen Dual Kamera 5 MP und 8 MP, Speicher Octa Core CPU, WiFi/Wlan/Bluetooth/GPS TYD-107
Original Amazon-Preis
89,88
Im Preisvergleich ab
71,90
Blitzangebot-Preis
71,90
Ersparnis zu Amazon 20% oder 17,98

Tipp einsenden