Microsoft Ergonomic Mouse: Bequeme Maus mit Kabel für Dauerscroller

Microsoft, Maus, ergonomisch, Ergonomie, Microsoft Classic Ergonomic Mouse, Microsoft Ergonomic Mouse Bildquelle: Microsoft
Microsoft hat im Zuge des Surface-Events neben dem neuen Microsoft Ergonomic Keyboard auch eine neue, relativ günstige und kabelgebunde­ne ergonomische Maus vorgestellt. Die Microsoft Ergonomic Mouse soll ebenfalls ein bequemeres Arbeiten über lange Zeit ermöglichen. Mit der Microsoft Ergonomic Mouse lässt der Konzern einen weiteren Klassiker zurückkehren, wobei es sich im Grunde um eine Art Neuauflage der vor einigen Jahren gestarteten Surface Ergonomic Mouse handelt - allerdings zu einem deutlich günstigeren Preis, denn die neue ergonomische Maus soll zu einem Preis von "nur" knapp 40 Euro in den Markt starten. Microsoft Ergonomic MouseMicrosoft Classic Ergonomic Mouse Die Maus besitzt ein Design, das sich vor allem durch eine breite Daumenauflage an der linken Seite auszeichnet, wodurch sie allerdings auch nicht für die Verwendung durch Linkshänder geeignet ist. Die Daumenauflage soll die Hand und vor allem das Handgelenk des Nutzers entlasten und so dafür sorgen, dass man bei Bedarf auch einen langen Arbeitstag ohne physische Schäden übersteht. Auch die gesteigerte Höhe des Gehäuses soll dazu beitragen.

Microsoft Ergonomic MouseMicrosoft Ergonomic MouseMicrosoft Ergonomic MouseMicrosoft Ergonomic Mouse

Technisch handelt es sich um eine per USB-A-Anschluss und Kabel mit dem PC verbundene Maus, wodurch man sich keine Gedanken über entleerte Akkus machen muss. Mit 75 Gramm Eigengewicht ohne Kabel fällt die Maus angenehm leicht aus. Sie besitzt zwei frei belegbare Seitentasten für die Bedienung mit dem Daumen, die normalerweise dazu dienen, im Web oder Dokumenten vor oder zurück zu blättern. Das aus Metall gefertigte Mausrad verfügt ebenfalls über eine Klickfunktion und kann mit der Microsoft-eigenen Software Mouse and Keyboard Center ebenfalls in seiner Funktion angepasst werden.

Arbeitet auf fast allen Oberflächen

Microsoft verbaut in der Classic Ergonomic Mouse einen modernen Bluetrack-Sensor, der auf fast allen Oberflächen problemlos arbeiten kann. Er bietet eine Auflösung von 1000 DPI und kann bis zu 3000 Bilder pro Sekunde aufnehmen. Die maximale Tracking-Geschwindigkeit gibt der Hersteller mit gut 76 Zentimeter pro Sekunde an. Die Auflösung kann vom Nutzer bei Bedarf problemlos verändert werden.

Die neue Microsoft Ergonomic Mouse soll ab Mitte November in den Handel kommen, wobei die Redmonder für die USA eine offizielle Preisempfehlung von 39,99 Dollar angeben. Hierzulande wird die Maus wohl ebenfalls für knapp 40 Euro zu haben sein.
Microsoft, Maus, ergonomisch, Ergonomie, Microsoft Classic Ergonomic Mouse, Microsoft Ergonomic Mouse Microsoft, Maus, ergonomisch, Ergonomie, Microsoft Classic Ergonomic Mouse, Microsoft Ergonomic Mouse Microsoft
Mehr zum Thema: Microsoft Accessories
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren2
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 16:40 Uhr CHUWI TabletCHUWI Tablet
Original Amazon-Preis
102,99
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
87,54
Ersparnis zu Amazon 15% oder 15,45
Im WinFuture Preisvergleich
Derzeit keine Angebote im Preisvergleich

Tipp einsenden