Nokia überall: Name landet bald auf allerhand weiteren Produkten

Smartphone, Nokia, Logo, Handy, Hersteller, Nokia Logo Bildquelle: Nokia
Der Markenname Nokia wird bald wieder auf einer deutlich größeren Zahl von Endkundenprodukten zu finden sein, als man es seit einigen Jahren gewohnt ist. Dafür sorgt ein neues Lizenzabkommen, in dessen Rahmen Nokia seinen Namen an einen weiteren, eigentlich externen Hersteller "vermietet". Wie Nokia und sein neuer Partner Global Icons Europe jetzt bekannt gaben, hat man neue Verträge abgeschlossen, die dem letztgenannten Unternehmen die Möglichkeit einräumen, den Namen Nokia an allerhand Drittanbieter zu verkaufen. Man darf sich also getrost darauf einstellen, dass "Nokia" bald auf allerhand weiteren Erzeugnissen diverser Natur zu lesen sein wird.

Das finnische Unternehmen Nokia hat sich nach dem Ausstieg aus dem Markt für Mobilgeräte mit dem Verkauf der entsprechenden Unternehmenssparte vor einigen Jahren an Microsoft voll auf Netzwerktechnologien konzentriert. Selbst die Wearable-Produkte von Withings, die zwischenzeitlich ebenfalls von Nokia kamen, sind inzwischen wieder eigenständig. Allerdings hat mit HMD Global ein enger Partner von Nokia den Namen für Handys und Smartphones lizenziert und verkauft mittlerweile recht erfolgreich Smartphones unter dieser Marke.

Mit der Lizenzierung des Namens durch Global Icons Europa beginnt nun eine weitere Phase der Vermarktung. Was für Erzeugnisse der Lizenznehmer mit dem Namen "Nokia" versehen will, blieb zunächst offen. Es war lediglich davon die Rede, dass man die Marke für den Vertrieb weiterer Produkte aus dem Bereich der Verbraucherelektronik verwenden will.

Dass die Marke "Nokia" durch eine derartige Lizenzierung an Dritthersteller zunehmend verwässert wird, dürfte wohl den meisten Beobachtern klar sein. Global Icons setzt dabei auf eine Taktik, die im Grunde auch schon bei diversen anderen durchaus weltbekannten Marken angewandt wurde. Die meist eher unbedeutenden Anbieter diverser Erzeugnisse erkaufen sich die Strahlwirkung einer bekannten Marke, um so die Chancen auf einen erfolgreichen Vertrieb ihrer Erzeugnisse zu steigern. Smartphone, Nokia, Logo, Handy, Hersteller, Nokia Logo Smartphone, Nokia, Logo, Handy, Hersteller, Nokia Logo Nokia
Mehr zum Thema: Nokia
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren9
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Nokias Aktienkurs in Euro

Nokia Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 11:05 Uhr LABISTS Raspberry Pi KameraLABISTS Raspberry Pi Kamera
Original Amazon-Preis
23,99
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
19,19
Ersparnis zu Amazon 20% oder 4,80

Tipp einsenden