Microsoft-Patent zeigt schlauen flexiblen Stylus für faltbare Geräte

Microsoft, Patent, Stylus, Faltbares Smartphone, Stift, Faltbares Display, Surface Pen, foldable Bildquelle: Microsoft
Wenn es nach den Patent-Anmeldungen aus den letzten Monaten geht, hat man bei Microsoft schon einen interessanten, faltbaren Smartphone-Tablet-Hybriden in der Mache. Jetzt ist passend dazu ein Patent aufgetaucht, das einen flexiblen Stylus zeigt. Das zunächst unter dem Projektnamen Andromeda entwickelte faltbare Gerät dürfte schon seinen Nachfolger in der Entwicklungsabteilung von Microsoft haben. Dazu ist jetzt heute eine Patent-Anmeldung (Link führt zum PDF) veröffentlicht worden, bei der es um einen flexiblen Stylus speziell für ein faltbares Gerät geht (via Windows Latest). Die Entwicklung selbst stammt dabei schon aus dem Jahr 2017. Es zeigt einen Stylus, der selbst faltbar oder wohl besser gesagt zusammenklappbar ist. Der Stylus hat dafür Scharniere, die wie Gelenke eingesetzt sind - und zwar, damit man ihn zum Beispiel auch als Headset einsetzen kann. Die äußerliche Hülle macht den geklappten Stylus dann zu einem angenehm runden Ohrstück. Microsoft-Patent flexibler StylusGeknickt kann der Stylus als Headset genutzt werden

2-in-1-Eingabe-Gerät

Die Idee dahinter ist ein multifunktionales 2-in-1-Eingabe-Gerät. Für den Anwender ist das praktisch, denn er hat mit dem Stylus gleich zwei wichtige Funktionen abgedeckt, die man mit einem faltbaren Smartphone nutzt.
Microsoft-Patent flexibler Stylus Microsoft-Patent flexibler Stylus

In der Patentschrift heiß es:

"Der flexible Teil verfügt über ein integriertes Dock, in dem ein andockbarer drahtloser Hörer untergebracht werden kann. Das Dock des Hörers bewahrt den drahtlosen Hörer sicher auf und liefert Strom, um eine Batterie des drahtlosen Hörers aufzuladen. Der flexible Teil des Stylus kann in eine Headsetform gebogen werden, so dass das gesamte Peripheriegerät über dem Ohr des Benutzers getragen werden kann. Wenn der Stylus als Headset getragen wird, bleibt das Ohrstück voll funktionsfähig. So kann der Benutzer ihn am Ohr tragen und das Peripheriegerät auch als Freisprecheinrichtung nutzen. Alternativ kann der Ohrhörer aus dem Stylus entfernt und unabhängig vom Stiftkörper verwendet werden, da der Stiftkörper als Touch-Eingabegerät verwendet wird."
Siehe auch:
Microsoft, Patent, Stylus, Faltbares Smartphone, Stift, Faltbares Display, Surface Pen, foldable Microsoft, Patent, Stylus, Faltbares Smartphone, Stift, Faltbares Display, Surface Pen, foldable Microsoft
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren5
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Tipp einsenden