PlayStation 5: So sieht die PS5-Konsole in Design-Konzepten aus

Gaming, Spiele, Sony, Games, Konsolen, Spielekonsolen, PlayStation 5, ps5, Sony PlayStation 5 Bildquelle: GamePur
Wenn es um die PlayStation 5 (PS5) geht, wird die Gaming-Community sehr kreativ. Bilder mit Design-Konzepten der Sony-Konsole sind aktuell im Trend. Auch wenn es sich hierbei nicht um den finalen Gehäuse-Look der PS5 handelt, sind die Fans schon begeistert. Nutzt man diverse Suchmaschinen, um ein Foto der PlayStation 5 zu finden, stößt man schnell auf einige nette Konzepte und Ideen, wie die Next-Gen-Konsole von Sony aussehen könnte. Die interessantesten Designs und Renderbilder zur PS5 sind aber in den vielen Communities zu finden. So auch dieses Bild, das eine Art futuristische Weiterentwicklung der ersten PlayStation zeigt. Ausschlaggebend für dieses Designkonzept ist der anstehende 25. Geburtstag der Sony-Konsole. Die Renderings wurden schon vor einiger Zeit von Designer Minkyu Kim erstellt, stehen aber aktuell wieder hoch im Kurs. Sony PlayStation 5: Gerüchte, Konzepte, LeaksAus alt wird neu: PS5 trifft auf Design-Elemente der ersten Sony PlayStation.

Überraschung zum PlayStation-Geburtstag?

Vor fünf Jahren hatte Sony die PS4 bereits in einer "20th Anniversary Edition" vorgestellt, welche farblich an die Ursprünge der Spielekonsole erinnerte. Noch immer haben Fans Hoffnung, dass eventuell die Vorstellung der PlayStation 5 zum diesjährigen Jubiläum ansteht. Experten rechnen jedoch nicht mit einem Release vor dem Jahr 2020 oder sogar 2021. Bis dahin wird über ein mögliches Design der PS5 spekuliert. Auch die Hardware und die daraus resultierende Leistung der neuen Konsole sind immer wieder heiß diskutierte Themen.

Aktuell geht man davon aus, dass die Sony PS5 mit einem für Konsolen optimierten AMD Zen-Prozessor und einer AMD Navi-Grafikkarte ausgestattet werden soll. Bis zu 15 Teraflops, Achtkern-Chips und 20 GB GDDR6-Speicher stehen in der Gerüchteküche zur Diskussion. Allerdings zweifeln Spieler daran, dass die Technik in ein bis zwei Jahren in flüsterleise Spielekonsolen verbaut werden kann, die dann nicht nur leistungsstark, sondern auch bezahlbar sind. Eher geht man davon aus, dass sich die PlayStation 5 an der Technik von Google Stadia orientieren wird.

Sony PlayStation 5: Gerüchte, Konzepte, LeaksSony PlayStation 5: Gerüchte, Konzepte, LeaksSony PlayStation 5: Gerüchte, Konzepte, LeaksSony PlayStation 5: Gerüchte, Konzepte, Leaks

Dessen Grafikeinheit basiert ebenfalls auf der Technologie von AMD und soll 10,7 Teraflops liefern. Das wären immerhin doppelt so viel, wie sie die aktuelle PS4 Pro (4,2 TFLOPS) bietet. Im Gegensatz dazu erreicht die aktuelle Xbox One X bis zu 6 Teraflops und auch Microsoft wird bei seiner kommenden Xbox Two (Scarlett) versuchen, die Performance-Zahlen zumindest zu verdoppeln. Dafür wiederum würde der Stadia-Chip nicht ausreichen.

Was haltet ihr von den Design-Konzepten aus der PlayStation-Community? Zu futuristisch oder zu schlicht? Sagt es uns gerne in den Kommentaren.

Siehe auch:
Alle Infos zur Sony PlayStation 5 Gerüchte, Hardware, Preise & Termine Gaming, Spiele, Sony, Games, Konsolen, Spielekonsolen, PlayStation 5, ps5, Sony PlayStation 5 Gaming, Spiele, Sony, Games, Konsolen, Spielekonsolen, PlayStation 5, ps5, Sony PlayStation 5 GamePur
Mehr zum Thema: PlayStation 5
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren28
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 12:15 Uhr RayCue USB C-Hub, Typ C-Hub 5-in-1-Multiport-Adapter mit 4 USB 3.0-Anschlüssen und Stromversorgungsanschluss Kompatibel mit MacBook und HuaweiRayCue USB C-Hub, Typ C-Hub 5-in-1-Multiport-Adapter mit 4 USB 3.0-Anschlüssen und Stromversorgungsanschluss Kompatibel mit MacBook und Huawei
Original Amazon-Preis
27,99
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
22,94
Ersparnis zu Amazon 18% oder 5,05

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Tipp einsenden