Telekom will gleiche Anreize für Neu- und Bestandskunden schaffen

Telekom, Sprachassistent, Cebit, Magenta
Neukunden bekommen bei vielen Verträgen attraktivere Angebote oder Zusatzoptionen, auf die Bestandskunden verzichten müssen. Die Deutsche Telekom will in Zukunft mit den alten "Mustern brechen und es anders machen, als man das von Industrie-Standards gelernt habe", hieß es jetzt von Telekom-Vorstand Tim Höttges. Was der Telekom-Vorstandsvorsitzende Tim Höttges genau plant bleibt noch etwas im Unklaren, dafür sprach er sich im Rahmen der Hauptversammlung der Telekom nun ganz klar für neue Ansätze für mehr glückliche Kunden aus. Der Umgang mit den Kunden ist dabei der erste Schritt. Die Telekom will die ungleiche Behandlung von neuen und langjährigen Kunden angehen, heißt es daher: "Viele Kunden sind uns jahrelang treu. Aber sie bekommen nicht dieselben Angebote wie neue Kunden. Nicht dieselben Rabatte. Wir ändern das. Schritt für Schritt. Bei unserem aktuellen Angebot sind alle dabei. Treue Kunden. Und neue Kunden."


Was Höttgens dabei verspricht ist ein großes Ärgernis für viele Kunden ganz allgemein, nicht nur bei der Telekom. Allerdings ist es auch häufig so, dass Unternehmen bessere Leistungen nur gewähren, wenn Kunden ihren alten, häufig für sie vor allem günstigeren Tarif zugunsten eines neuen Vertrags aufgeben.

Wie die Telekom mit diesem Problem umgehen wird, ist noch nicht ganz klar, aber man dürfte auch dabei die besonders "treuen", also langjährigen Kunden im Blick haben.

Weniger Beschwerden

Auf der anderen Seite hat die Telekom laut Höttgens im vergangenen Jahr schon viel für eine höhere Kundenzufriedenheit getan - das ließe sich unter anderem auch durch den Rückgang an Beschwerden messen. Die Zahl der Beschwerden sei 2018 um 25 Prozent gesunken. Positiv nehme man daher schon mit, dass sich der Service in den Telekom-Shops, im Internet oder in den Anrufzentralen wieder verbessert habe.

Großer Internet-Vergleichs-Rechner
Siehe auch:
Telekom, Sprachassistent, Cebit, Magenta Telekom, Sprachassistent, Cebit, Magenta
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren57
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 08:30 Uhr UEME Retro Digitalradio mit Bluetooth, DAB+/DAB/UKW RadioUEME Retro Digitalradio mit Bluetooth, DAB+/DAB/UKW Radio
Original Amazon-Preis
69,98
Im Preisvergleich ab
69,99
Blitzangebot-Preis
55,99
Ersparnis zu Amazon 20% oder 13,99
Im WinFuture Preisvergleich

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden