MacOS Mojave 10.14.4 enthält automatischen Dark Mode für Safari

Apple, Macos, Apple macOS, MacOS Mojave, Mojave Bildquelle: Apple
Apple hat eine neue Version des eigenen Betriebssystems MacOS Mojave veröffentlicht. Die Aktualisierung bringt zahlreiche Verbesserungen mit sich, sodass jetzt unter anderem der Abo-Dienst Apple News+ auf den Desktop-Rechnern des Unternehmens aus Cupertino zur Verfügung steht. Bei Apple News+ handelt es sich um einen Service, welcher Zeitschriften und Zeitungen auf den Computer des Nutzers bringt. Momentan ist der Dienst jedoch nur in den Vereinigten Staaten und Kanada verfügbar. Die Apple News-App, in der sich der Abo-Service befindet, lässt sich derzeit ausschließlich in den USA, Kanada, Australien und Großbritannien starten.

Die Zeitschriften-Flatrate ist für 10 Dollar im Monat erhältlich und bietet Zugriff auf etwa 300 Magazine und mehrere Zeitungen, darunter auch das Wall Street Journal. Wann der Dienst nach Deutschland kommt und welche Preise dann hierzulande fällig werden, bleibt unklar.


Mit MacOS 10.14.4 wird ein neuer Dark Mode für den Safari-Browser eingeführt. Sofern Webseiten Support hierfür implementiert haben und der systemweite Dunkelmodus aktiviert wurde, werden die Inhalte automatisch im dunklen Design angezeigt. Darüber hinaus funktioniert die Autofill-Funktion für Passwörter nun erheblich schneller. Wie zuvor angekündigt, hat Apple das Nicht-Verfolgen-Feature, das von einigen Seiten missbraucht wurde, entfernt.

Problem mit USB-Audio-Geräten behoben

Im Gegensatz dazu wurde die Unterstützung der zweiten AirPods-Generation hinzugefügt. Es wurde ein Problem behoben, welches die Verwendung von USB-Audio-Geräten bei den Geräten MacBook Air, MacBook Pro und Mac mini erschwert hatte. Die Audio-Wiedergabe hatte in manchen Fällen nicht ordnungsgemäß funktioniert. Der vollständige Changelog mit allen Bugfixes lässt sich auf einer offiziellen Seite von Apple finden.

Zudem enthält MacOS 10.14.4 eine Reihe von Sicherheits-Aktualisierungen. So werden zum Beispiel das iTunes-Update 12.9.4 und Safari in der Version 12.1 mitgeliefert. Für das ältere Betriebssystem MacOS High Sierra wird ein zusätzlicher Sicherheits-Patch bereitgestellt. Außerdem können die Nutzer den aktuellen Safari-Browser über die Update-Funktion laden. Apple, Macos, Apple macOS, MacOS Mojave, Mojave Apple, Macos, Apple macOS, MacOS Mojave, Mojave Apple
Mehr zum Thema: MacOS
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren1
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 17:30 Uhr bomow Bluetooth Kopfhörer Kabellos, In Ear Ohrhörer, Wireless Bluetooth 5.0, Deep Bass HD Stereo Sport Headset mit Integriertem Mikrofon, Mini Ladekästchen, IPX5 Wasserdicht, für iPhone Androidbomow Bluetooth Kopfhörer Kabellos, In Ear Ohrhörer, Wireless Bluetooth 5.0, Deep Bass HD Stereo Sport Headset mit Integriertem Mikrofon, Mini Ladekästchen, IPX5 Wasserdicht, für iPhone Android
Original Amazon-Preis
38,99
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
33,14
Ersparnis zu Amazon 15% oder 5,85

Tipp einsenden