Spielplatz Wohnung: Software nutzt Saugroboter-Daten für Doom-Level

Doom, Mod, Modifikation, Battle Royale, Doom 2 Bildquelle: ModDB
Unter dem Namen Doomba hat ein Spieleentwickler eine Software vorgestellt, die die Technik von Roomba-Saugrobotern nutzt, um neue Level für den First-Person-Shooter Doom zu erstellen. So ist es möglich, die eigene Wohnung in die Spielwelt zu übertragen.

Einfach mal saugen und so die eigene Wohnung in Doom übertragen

Rund um den Shooter-Klassiker Doom gibt es viele Projekte, die das Spiel in immer neuer Form auferstehen lassen. Jetzt hat der Spieleentwickler und Designer Rich Whitehouse laut Polygon eine Software vorgestellt, die digitale Karten, die von Roomba-Staubsaugerrobotern bei ihrer Arbeit angefertigt werden, nutzt, um neue Doom-Level zu erstellen. Im Prinzip kann so jede Wohnung zum Inhalt in dem Kultspiel gemacht werden. Doomba von Rich Whitehouse Doomba: Aus Roomba-Daten werden Doom-Level Whitehouse nutzt dabei die Tatsache, dass mittlerweile viele Staubsaugerroboter, wie die der Firma Roomba ihre Umgebung mit hoher Präzision abbilden können - mit der sogenannten VSLAM-Technik (visual simultaneous localization and mapping) ist es den automatisierten Haushaltshelfern möglich, sich ein Bild der Räumlichkeiten zu machen und diese entsprechend methodisch zu reinigen.

Die Software Doomba nutzt dieses Kartenmaterial, um daraus neue Level für Doom zu kreieren. In einem ersten Versuch hat Whitehouse seine Software mit einem Roomba 980 getestet. Zunächst baut das Programm über WLAN eine Verbindung zu dem Saugroboter auf, um dann die gesammelten Mapping-Daten auszulesen und automatisch in ein spielbares Level umzuwandeln.

Im Dienst des Bösen

In einem kurzen Statement lässt es sich Whitehouse dann auch nicht nehmen, mit einem Augenzwinkern und Blick auf Dooms düstere Inhalte auf seine Motivation für die Erstellung der Software hinzuweisen: "Ich habe schnell realisiert, dass es hier eine klare Chance gab, dem Dunklen Lord zu dienen, indem ich eine Fülle von unheiligen Algorithmen davon überzeuge, einer der besten Kreationen, die in seinem Namen entstanden sind, zu dienen."

Der Entwickler ergänzt auf seinem persönlichen Blog: "Einige werden sagen, dass es keinen Sinn ergibt, aber ich trage den Glauben in meinem Herzen, dass der Dunkle Lord diese Menschen vom Erdboden tilgen und in einer Dimension des ewigen Höllenfeuers gefangen halten wird. Ihr Leiden wird legendär sein." Whitehouse liefert in seinem Blog auch eine ausführliche Anleitung, wie Doomba genutzt werden kann. Doom, Tracking, Level, Roomba Doom, Tracking, Level, Roomba Rich Whitehouse
Mehr zum Thema: Doom
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren13
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Tipp einsenden