Waterfox - Alternativer Firefox-Browser für 64-Bit-Systeme

Waterfox 56.2.14 ist eine inoffizielle und speziell für 64-Bit-Systeme angepasste Version des beliebten Webbrowsers Firefox, die vor allem durch ein reduziertes Datensammeln und die Unterstützung von NPAPI-Plug-ins überzeugen soll. Diese lassen sich in aktuellen Versionen von Firefox nicht mehr nutzen.
WaterfoxWaterfox für Windows

Erweiterte Plug-in-Unterstützung

Trotz des leicht abgeänderten Namens dürften sich Firefox-Nutzer ohne Probleme in Waterfox zurechtfinden. Die Programmoberfläche ist mit der des Mozilla-Browsers nahezu identisch, zudem lassen sich Add-ons (Extensions) von Firefox installieren und nutzen. Weiter zeichnet sich Waterfox durch die Unterstützung von NPAPI-Plug-ins aus (z.B. Silverlight oder Java), die in Firefox inzwischen blockiert sind.

Waterfox sammelt keinerlei Telemetriedaten des Nutzers, sodass sich von Web­sei­ten­be­trei­bern schwerer Daten zum Nutzungsverhalten erheben lassen. An die Entwickler werden lediglich Angaben zum Betriebssystem und zur Browserversion übermittelt.

Um Waterfox nutzen zu können, ist zwingend ein 64-Bit-Betriebssystem (Windows XP, Vista, 7, 8, 8.1 oder 10) erforderlich. Neben dem hier angebotenen Installer gibt es auf der offiziellen Website auch eine portable Ausgabe und Versionen für Android, Mac OS sowie Linux.

Tipp: Nach der Installation präsentiert sich Waterfox zunächst mit englischer Benutzer­oberfläche. In den Einstellungen können Sie diese jedoch unter about:preferences -> General auf Deutsch umschalten.

Firefox-Alternative

Zwar bietet auch Mozilla inzwischen wieder eine eigene 64-Bit-Version seines Browsers an, den­noch wird das Waterfox-Projekt weitergeführt. Ob sich ein Wechsel lohnt, sollten Firefox-Nutzer aber am besten selbst ausprobieren. Auch Google Chrome ist bereits seit einiger Zeit in einer speziellen Version für 64-Bit-Systeme erhältlich.

WaterfoxWaterfoxWaterfoxWaterfox
Diesen Download empfehlen
Kommentieren81
Jetzt einen Kommentar schreiben


Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

WinFuture wird gehostet von Artfiles