Firefox 78: Browser zeigt an, weshalb eine Ressource blockiert wurde

Browser, Firefox, Tracking, Tracking-Schutz, Geblockt
Moderne Webseiten bestehen aus einer Vielzahl von Ressourcen, die nicht unbedingt alle einen positiven Nutzen für die Besucher mit sich bringen. Mit Firefox besteht die Möglichkeit, bestimmte Inhalte zu blockieren. Nun zeigt der Browser an, weshalb eine Ressource nicht geladen wurde. Es kann verschiedene Gründe dafür geben, dass ein Teil einer Webseite nicht geladen wurde. Der von Mozilla entwickelte Browser verfügt über einen Tracking-Schutz, der die Privatsphäre der Nutzer bewahren soll. Bisher war in vielen Fällen allerdings völlig unklar, ob der Browser selbst oder ein Drittanbieter-Programm fürs Blockieren einer Ressource verantwortlich war. Neben Firefox haben auch Extensions und Adblocker die Möglichkeit, Inhalte herauszufiltern. Firefox 78Der Firefox-Browser stellt detaillierte Informationen zu blockierten Verbindungen dar. Mit Firefox 78 sollen die Nutzer zusätzliche In­for­ma­tio­nen zu blockierten Verbindungen ein­seh­en können. Wie Sören Hentzschel be­rich­tet, werden die Details im Netzwerkanalyse-Werkzeug des Browsers dargestellt. Bislang wur­den blockierte Ressourcen hier nicht an­ge­zeigt. Das hat Mozilla nun geändert. Das Tool führt jetzt alle Inhalte auf, die von der Seite angefordert und anschließend herausgefiltert wurden. Darüber hinaus wird aufgeführt, wes­halb die Verbindung verweigert wurde.

Firefox 78 erscheint am 30. Juni 2020

Die finale Version von Firefox 78 soll am 30. Juni veröffentlicht werden. Schon jetzt können die Neuerungen ausprobiert werden, indem der aktuellste Nightly-Build des Browsers in­stal­liert wird. Die Nightly-Versionen erscheinen täglich und enthalten oftmals experimentelle Än­der­ung­en. Der Download ist über die offizielle Seite von Mozilla möglich.

Download Mozilla Firefox: Open-Source-Browser Download Waterfox: Firefox für 64-Bit-Systeme Browser, Firefox, Tracking, Tracking-Schutz, Geblockt Browser, Firefox, Tracking, Tracking-Schutz, Geblockt
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren0


Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:05 Uhr Mini PC Intel Quad Core CPU 4 GB DDR, 64 GB eMMC Desktop Computer Windows 10 HDMI- und VGA-Anschluss Dual WiFi BT4.1 USB 3.0 Halterung für das automatische EinschaltenMini PC Intel Quad Core CPU 4 GB DDR, 64 GB eMMC Desktop Computer Windows 10 HDMI- und VGA-Anschluss Dual WiFi BT4.1 USB 3.0 Halterung für das automatische Einschalten
Original Amazon-Preis
139,99
Im Preisvergleich ab
139,99
Blitzangebot-Preis
118,99
Ersparnis zu Amazon 15% oder 21

Tipp einsenden