Microsoft: Game Mode für Windows 10 Creators Update bestätigt

Microsoft, Betriebssystem, Windows 10, Update, Windows 10 Creators Update, Windows 10 Version 1703 Bildquelle: Microsoft
Microsoft hat an einem speziellen Spielemodus für Windows 10 gearbeitet. Nachdem zu Beginn des Jahres weitere Details zum Funktionsumfang aufgetaucht sind, haben die Redmonder jetzt offiziell bekanntgegeben, den Game Mode im kommenden Creators Update zu veröffentlichen.
Im Dezember sind erstmals Hinweise zu einem speziellen Spielemodus für Windows 10 aufgetaucht. Als zu Weihnachten der nicht-öffentliche Windows 10 Build 14997 geleakt wurde, konnten auch hier Hinweise auf den besagten Game Mode gefunden werden. Dass dieser tatsächlich für das Creators Update geplant ist, haben Berichte bereits zuvor belegt. Eine sichere Aussage hierzu konnte allerdings noch nicht gemacht werden. Jetzt wurden auf Xbox Wire offizielle Details bekanntgegeben. Darüber hat Arstechnica berichtet. Hier wird bestätigt, dass der Spielemodus bereits im Creators Update enthalten sein wird. Zudem wurde ein umfangreicher Überblick über die neuen Funktionen gegeben.


Steigerung der Performance

Der Game Mode wird als ein Feature beschrieben, welches die Performance erheblich verbessern soll. Dies soll nicht nur bei Spielen, sondern auch bei UWP-Apps im Allgemeinen einen Nutzen haben. Es handelt sich um eine Möglichkeit, Systemressourcen effizienter zu verteilen: Sollte beispielsweise ein Spiel im Vordergrund laufen und der Game Mode aktiviert worden sein, so wird den im Hintergrund laufenden Anwendungen unter anderem CPU-Leistung und Grafikspeicher abgezogen. Dies hat den Zweck, dass die leistungshungrigen Spiele möglichst viele Ressourcen nutzen können.

Laut MSPoweruser soll der Game Mode in der aktuellen Insider-Preview zumindest visuell sichtbar sein. Das Game DVR Panel in Build 15007 zeigt eine neue Option, welche den Spielemodus für eine entsprechende Software aktivieren kann. In den Systemeinstellungen können ebenso Anpassungen hierzu vorgenommen werden. Es ist hingegen noch unklar, ob das hier implementierte Feature bereits funktioniert. Windows Insider werden wohl recht bald die Möglichkeit erhalten, die neue Funktion in vollem Umfang testen zu können.

Windows 10 Creators Update: So gibt es das Update schon jetzt Download Update-Assistent: Windows 10 Creators Update Download Windows 10 - ISO-Dateien inkl. Creators Update Microsoft, Betriebssystem, Windows 10, Update, Windows 10 Creators Update, Windows 10 Version 1703 Microsoft, Betriebssystem, Windows 10, Update, Windows 10 Creators Update, Windows 10 Version 1703 Microsoft
Mehr zum Thema: Windows 10
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren12
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 10:05 Uhr OUKITEL K3 Smartphone 4G FDD-LTE 5.5 Zoll FHD, Android 7.0 Octa-core 4GB RAM+64GB ROM, 4 Kameras 16.0MP+2.0MP, 6000mAh Akku Quick Charge Fingerabdruck, Dual SIM Ohne VertragOUKITEL K3 Smartphone 4G FDD-LTE 5.5 Zoll FHD, Android 7.0 Octa-core 4GB RAM+64GB ROM, 4 Kameras 16.0MP+2.0MP, 6000mAh Akku Quick Charge Fingerabdruck, Dual SIM Ohne Vertrag
Original Amazon-Preis
178,99
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
152,13
Ersparnis zu Amazon 15% oder 26,86
Nur bei Amazon erhältlich

Tipp einsenden